ss = immer Brustschmerzen/spannen von Anfang an???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jemily83 30.04.11 - 17:56 Uhr

Hey ihr Hübschen,

meine Frage steht ja schon oben...mich würde mal interessieren, ob alle Schwangeren von Anfang an Brustspannen ect haben???? Oder gibt es auch welche wo es erst einige Zeit später auftaucht?

Lg

Beitrag von hexle84 30.04.11 - 17:59 Uhr

#winke

ich war zwar noch nie schwanger, glaube aber nicht, das die anzeichen bei jeder frau die selben sind...von garkeine Anzeichen bis zu erbrechen an ES+9 ist ja wirklich alles dabei ;-)

ich habe jeden monat pms mit brustschmerzen, unterleibsschmerzen und siehe da: diesen monat garnichts...außer seit tagen kopfschmerzen.

hoffe also, dass bei mir gar keine anzeichen anzeichen sind :-D

lg fibi

Beitrag von martscha11 30.04.11 - 18:03 Uhr

frag doch mal im Schwangerschafts Forum nach ;-)

Beitrag von silke-b-g 30.04.11 - 18:25 Uhr

Also ich wahr schonmal schwanger und hatte niemals Brustspannen.
Die ganze SS über nicht.

Nicht jedes typische Symptom muß jede Frau haben!

LG

Beitrag von aita91 30.04.11 - 21:56 Uhr

Hallo!
Ich hatte in der ganzen Schwangerschaft NIE Schmerzen oder Spannen in der Brust. Ich hatte dafür viele andere Symptome.
Viele Grüße!

Beitrag von mariek. 30.04.11 - 21:58 Uhr

hi...
habe bei meiner ersten ss erst 7 wochen gar nicht gemerkt das ich es überhaupt bin.Dann einmal Übelkeit (abends!) und das wars...die probleme kamen dann erst mit dem Bauch;-)