Unübliche Unterleibsschmerzen - Hoffnung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lonelymelody 30.04.11 - 18:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
verfolge die Diskussionen hier im Forum schon seit einigen Wochen, das kann echt süchtig machen. Das mitfiebern, das freuen, aber auch die Enttäuschung - ich denke euch geht es nicht anders.

Nun hab ich selbst mal eine Frage: Bin im 4.ÜZ aber dies ist mein erstes ZB. Die ersten Werte sind auch nicht echt (4Tage), aber der Rest passt. Nun habe ich bereits den 2. Unterleibsschmerzen, von der anderen Art. Fühlt sich nicht gut an, aber meine Mens kündigt sich anders an. Kann ich hoffen?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/952568/582362

Würde mich über Rückmeldung freuen, danke!

Beitrag von anjelie77 30.04.11 - 18:13 Uhr

Wann hättest Du denn NMT???
Die Kurve sieht doch noch gut aus...
Wenn sie nicht weiter sinkt, kannst Du doch noch hoffen...
Ist schwer zu sagen, da eben noch nicht ersichtlich ist, wann dein NMT ist...
lg

Beitrag von lonelymelody 30.04.11 - 18:18 Uhr

Hallo,

NMT wäre nach meiner Rechnung (Zykluslänge zwischen 27 und 31 Tagen) am 06. Mai.

Danke!

LG Lonelymelody

Beitrag von anjelie77 30.04.11 - 18:20 Uhr

Dann würde ich einfach noch bis ca. 2 Tage vor NMT warten, wenn dann die Tempi noch immer über Coverline ist, kannst Du schon mehr hoffen...
Drück Dir die Daumen#pro#klee

Beitrag von lonelymelody 30.04.11 - 18:52 Uhr

Vielen lieben Dank! Mache ich - ganz bestimmt!