Wie heißt diese Pflanze?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von inselreif 30.04.11 - 18:08 Uhr

Hallo,

kennt jemand diese Pflanze? Sie wächst seit Jahren von Nachbars Grundstück unterm Zaun hindurch in unser Blumenbeet. Ich würd sie gerne dauerhaft entfernen, denn die ausreißerei ist mir zwischenzeitlich zuviel. Die kleinen Dinger, die am Stengel zu sehen sind, werden in der nächsten Zeit dicker und weiß und wenn ich die Dinger rausreiße, bleiben diese "Blüten" an den Kleidern kleben. Irgendwie erinnern mich diese Blüten an Beifuß.

http://www.bilder-hochladen.net/files/hvb3-2-jpg.html][img]http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/hvb3-2.jpg[/img][/url]

http://www.bilder-hochladen.net/files/hvb3-1-jpg.html][img]http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/hvb3-1.jpg[/img][/url]

Würd mich freuen, wenn jemand hier eine Antwort für mich hätte.

LG
I.

Beitrag von tagpfauenauge 30.04.11 - 18:39 Uhr

Hi, sry kenn ich nicht.

Aaaaaber: was hat die korrekte Benennung mit deinem Probelm zu tut! Willst du ihre Sprache erlernen und sie dann höflich bitten drüben zu bleiben? :-p #liebdrueck

Hast du denn schon alles getan, um sie am rüberkommen zu hindern?

vg

Beitrag von inselreif 30.04.11 - 19:50 Uhr

Hi,

ich will sie natürlich nicht nett bitten. :-p Bisher hab ich sie rausgerissen oder auch mal soweit es ging Essigessenz drüber getan. Jetzt wollt ich mir nach Möglichkeit ein Unkrautvernichtungsmittel besorgen, das auf jeden Fall gegen diese Pflanze hilft.

LG

Beitrag von flausch 30.04.11 - 19:04 Uhr


Kann es event. eine "Klette" sein?! Deren "Blüten", wenn man das so nennen will kleben an der Kleidung...

http://www.google.de/search?q=Klette&hl=de&client=firefox-a&hs=fTE&rls=org.mozilla:de:official&prmd=ivns&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=GEG8TaqRCceVswaJguH7BQ&ved=0CD4QsAQ&biw=1227&bih=523

LG

Beitrag von inselreif 30.04.11 - 19:53 Uhr

Hallo,

bei den Kletten hab ich vorab auch schon mal geschaut. Da bin ich aber nicht fündig geworden. Meine BLüten stacheln in keinster Weise, sind recht weich, aber haften dennoch irgendwie an der Kleidung. Kennst du Beifuß? Der hat doch solche kleine Kügelchen dran, so in etwa sehen diese hier auch aus.

LG

Beitrag von jana-marai 30.04.11 - 19:21 Uhr

Hallo,
welche Farbe haben die Blüten? Blau? Ich hätte auf Borretsch getippt. Sind die Blätter und Stiele rauh?
LG
jana-marai

Beitrag von inselreif 30.04.11 - 19:47 Uhr

Hallo,

die Blüten sind weiß und Blätter und Stiele nicht rauh.



LG
Inselreif

Beitrag von jana-marai 30.04.11 - 19:49 Uhr

...dann nicht...
LG

Beitrag von marada 30.04.11 - 19:50 Uhr

Hallo,
könnte es die Lampionblume sein?

http://de.wikipedia.org/wiki/Lampionblume

LG
marada

Beitrag von inselreif 30.04.11 - 19:51 Uhr

Hallo,

nein, die ist es auch nicht. Über die hätte ich mich sogar noch gefreut. :-D

LG

Beitrag von bastima 02.05.11 - 15:40 Uhr

Also ich stimme auch für die Lampionblume :-D

Beitrag von binnurich 01.05.11 - 14:06 Uhr

trag so einen Stengel zum Gärtner und frag den, die kennen sich damit aus.

hat bei uns immer funktioniert