Zählt ihr die Tritte durch den Tag hindurch? 23ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von n.. 30.04.11 - 18:37 Uhr

Hi.

Hab mir gestern auf´s Handy eine Schwangerschafts App heruntergeladen wo man unter anderem auch die Tritte zählen kann durch den Tag hindurch.
Zählt ihr die Tritte von euren Würmchen?
Hab heute mittag mal während 10 minuten gezählt gezählt und es waren 20 #verliebt Hab den Eindruck dass sie heute den ganzen Tag schon wach ist. :-p
Ich persönlich denke dass man sich damit nur verrückt macht wenn man jeden einzelnen Tritt zählt, oder was meint ihr?


Lg Nancy mit Yann 4, Tim 2 und Sophie 23 ssw


Beitrag von kleinerracker76 30.04.11 - 18:40 Uhr

Oh mein Gott... wenn ich jede Bewegung / Tritt zählen müsste, dann würde ich nicht mehr fertig werden.
Es ist einfach viel zu viel, wie der Kleine strampelt... du wirst es aber auch noch merken... in der 23. SSW war das noch überschaubarer und nicht so schmerzhaft an mancher Stelle... hihi...

GLG

kleinerracker 33. SSW

Beitrag von stefk 30.04.11 - 18:40 Uhr

Hallo! #winke

Also auf die Idee bin ich wirklich noch nie gekommen ... und würde es auch nicht machen! Da hab ich wirklich besseres zu tun! :-p

LG,
stef

Beitrag von seinelady 30.04.11 - 18:41 Uhr

nee wozu sollte ich das auch machen.
reicht doch wenn ich sie spüre, dann muss ich das nicht auch noch zählen..
lieben gruß tiny und im bauch merle elea

Beitrag von derhimmelmusswarten 30.04.11 - 19:00 Uhr

Da hab ich beim besten Willen aber keine Zeit zu! Das wundert mich aber doch sehr, dass du zu sowas kommst bei 2 Kindern.

Beitrag von analena78 30.04.11 - 20:13 Uhr

für was soll das denn gut sein, da biste ja den ganzen tag beschäftigt. und bleibt man da in der nacht auch wach?

Beitrag von yamie 30.04.11 - 20:37 Uhr

hallo,


ääähm, nein? ich zähle nicht, wäre auch nie auf solch eine idee gekommen. wenn ich bewegungen spüre, halt ich höchstens mal inne, um auf weitere tritte zu achten.


gruß
yamie


______________________

dies ist KEINE signatur!

Beitrag von claudia.ef 30.04.11 - 21:15 Uhr

Also zählen tue ich die Tritte nicht, meine Tochter, die jetzt 21 Monate alt wird, würde sich bedanken, wenn ich jeden Tritt zähle. Aber ich spüre unseren wachsenden Sohnemann gerne und freue mich, wenn mal wieder was zu merken ist.