Frage wegen Geschlecht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nina1212 30.04.11 - 18:47 Uhr

Meine Frauenärztin meinte das wir ein Mädchen bekommen da sie vollendete 17 Woche nichts baumeln sieht..
Kann man sich darauf verlassen oder kann man das ín dieser woche nocht nicht genau sagen.

Beitrag von seinelady 30.04.11 - 18:48 Uhr

sicher ist es nie, erst wenn sie geboren ist kannst du dir sicher sein.
ABER ich habe auch ein outing bekommen das es ein mädchen wird, und nun auch wieder.
lieben gruß

Beitrag von mucki30 30.04.11 - 18:50 Uhr

Hi,

also das sie da nichts baumeln sieht braut nicht heißen das es kein Junge ist ;-).

Warte am besten den nächsten US ab und dann schau es dir genau an.

Meine FÄ hat mir damals bei meiner Tochter genau gezeigt wo die Schamlippen sind etc und hat es mit nem "Brötchen" oder ner "Kaffeebohne" verglichen #schein#rofl.

lg #winke

Beitrag von janae. 30.04.11 - 18:50 Uhr

Mein Frauenarzt hat mir auch schon in der 18. Woche gesagt das wir zwei Mädchen bekommen und es ist noch immer so! ;-) Hatten allerdings auch ein 3D Ultraschall, da kann man das immer noch besser sehen. Aber ich glaube das Ärzte das auch nicht sagen, wenn sie sich nicht sicher sind. Eine schöne SS weiterhin! #winke

Beitrag von 19katharina90 30.04.11 - 18:50 Uhr

also in der 16. und 21 SSW war unser Junge noch ein Mädchen "ggg"

wir haben nicht schlecht gestaunt als uns plötzlich in der 23. SSW was entgegen baumelte "ggg"

Beitrag von nina1212 30.04.11 - 18:54 Uhr

Meine Tochter wünscht sich eine Schwester#verliebt
Na mal sehn am 17 Mai muss ich zur FD:-)

Beitrag von steffi0811 30.04.11 - 18:51 Uhr

Wir bekommen den 2. Jungen, das ist ja immer ganz eindeutig... ;-)
Ich wollte es auch unbedingt ganz sicher wissen. Meine FA hat in der 19. SSW den Tipp "Junge" schon gegeben, aber ich habe mich zum Organ-US überweisen lassen, das ist ja sehr hoch auflösend und da hat der Arzt es in der 22. SSW bestätigt...

Liebe Grüße
Steffi

Beitrag von wonniproppen 30.04.11 - 18:51 Uhr

Also meine Ärztin hat mir erst in der 22. SSW gesagt das es nach Mädchen ausschaut. Aber ich kenn deine Ärztin nicht und weiß nicht wie fit sie ist mit der Feststellung des Geschlechts. Ich würd an deiner Stelle noch nicht anfangen das Zimmer rosa zu streichen.

LG

Beitrag von miau78 30.04.11 - 19:49 Uhr

Hi Du,

eigentlich sagt man, dass man das erst so um die 20. Woche sagen kann und auch sollte. Also warte einfach noch ab.


LG, Miau

Beitrag von jenna26 30.04.11 - 20:05 Uhr

Ich möchte auch wissen was es wird, aber bin auch ehr verhalten.
Meine Hebi(arbeitet im KH) hat mir Dienstag erzählt das sie vor gut 2 Wochen ein Kind entbunden hat was ein Junge sein soll, laut 2 Ärzten. Die Eltern waren sehr geschockt das es ein Mädchen geworden ist, hatten auch nur Jungennamen zur auswahl.
Ich musste ja lachen.

LG Jenna