Argh... ich kapiere es nicht - Schufa-Auskunft selbst einholen

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von nadeschka 30.04.11 - 19:07 Uhr

Ich habe mich grade online bei der Schufa registriert, weil ich eine Selbstauskunft einholen wollte, die ich potentiellen Vermietern vorlegen möchte, wenn ich auf Wohnungssuche gehe.

Nun hab ich alle Daten eingetippt und einen Coupon zum Postident bekommen, damit soll ich zur Post. Soweit so gut. Nun steht auf dem Coupon "Formular und diesen Coupon" an die angegebene Adresse schicken".

Welches Formular??? #kratz

Egal, wo ich auf der Schufa-Seite suche, ich werde nicht schlau draus.

Hat das jemand schonmal gemacht und kann mich aufklären?

#danke

Beitrag von goldtaube 30.04.11 - 19:37 Uhr

Ist ganz einfach. Du gehst mit deinem Personalausweis und dem Coupon zur Post. Der Postmitarbeiter füllt ein Formular aus, welches du unterschreiben musst. Und dann schickt der Mitarbeiter alle Unterlagen im Antwortumschlag an die Schufa.

Beitrag von nadeschka 30.04.11 - 20:24 Uhr

Ach so. Ich hatte zwar auch schon in die Richtung spekuliert, aber fand es nirgends so komplett erklärt.

Danke dir!
#winke

Beitrag von wasteline 30.04.11 - 20:36 Uhr

Für einen potentiellen Vermieter benötigst Du von der Schufa eine Bonitätsauskunft.

Wenn bei Dir in der Nähe eine Filiale der

http://www.easycredit.de/beratungvorort.jsp

ist, dann kannst Du Dir die Auskunft auch dort direkt vor Ort holen. Die sind mit der Schufa verbunden und können Dir die Auskunft sofort ausstellen.