Bleibt genug drin???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stella6984 30.04.11 - 19:10 Uhr

Hallo ihr lieben,

Han mal ne frage. Wie macht ihr das nach dem GV also ich mach ein Kissen untern Po und dann noch so 2 h ca ne kerze.
Wie ist das denn wenn da was rausläuft bleibt noch genug drin.

Wie lange bleibt ihr denn ligen nach GV?

Freu mich auf Antworten

Beitrag von devilslady88 30.04.11 - 19:14 Uhr

hey,

diese frage les ich hier öfter...und habe sie selber vor ein paar tagen gestellt.

hab oft genug gelesen, dass es nicht schlimm ist, wenn was rausläuft. es bleibt trotzdem genug drin!! völlig natürlich, dass etwas wieder rauskommt! mach dir keine sorgen! :))

Mache das auch mit dem Kissen unter dem Po..und bleibe dann entweder 30 min liegen...oder 8 std. weil es abends war und ich eingepennt bin!! :))

aber ..aeh..du machst ZWEI STUNDEN lang ne kerze danach??? O.o respekt!

Beitrag von bonsche 30.04.11 - 19:15 Uhr

#rofl das hab ich mich damals auch immer gefragt. wir sind immer noch ne ganze weile liegen geblieben und haben noch gekuschelt #verliebt

ich hab mir auch ein kissen drunter gelegt #rofl

viel glück, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich

Beitrag von emily86 30.04.11 - 19:15 Uhr

Ich gehe nach jedem #sex direkt auf Klo,
weil ich sonst Blasenentzündung bekomme.

Trotzdem bin ich SS geworden und viele andere hier auch ;-)

Kerze machen, Kissen unterm Po... davon halte ich nichts...

schließlich wird frau auch schwanger,
wenn sie mehrere Tage vor dem ES sex hat.

Die #schwimmer beißen sich schon fest ;-)

Beitrag von ellenhirth 30.04.11 - 19:15 Uhr

also ich bleibe auch mit kissen unterm po noch so 30 minuten liegen kerze usw mache ich net

der mann spritzt ja beim erguss und da geht ne menge rein keine sorge das was raus fließt ist der überschuss.
Habe bisher immer noch nen orgasmus nach dem Erguss meines schatzi gehabt (schatzi war so lieb) damit die spermien schneller aus dem sauren scheidenmillieu in die gebährmutter kommen. Aber sonst brauchst garnichts anstellen.

Beitrag von devilslady88 30.04.11 - 19:17 Uhr

hihi das mit dem orgasmus kenne ich.. :p

Beitrag von peeweemutze 30.04.11 - 20:22 Uhr

Dumachst 2 Stunden eine Kerze? Da hast Du Dich doch wohl verschrieben oder? #rofl

Ichbleibe nach dem Sex nochliegen, aber nicht in irgendwelchen seltsamen Positionen, sondern ganz normal in meine Decke oder an meinen Mann gekuschelt.
Undich liege da nicht, weil ich nicht will, dass was rausläuft, sondern weil ich erschöpft und faul bin :-p

Das was ankommen soll kommt schon an. Als ich im Oktober schwanger geworden bin, mussten wir gleich nach dem Sex zur Arbeit. Hatte dann wohl ein Kletterbienchen.

Beitrag von nadinchen80 01.05.11 - 00:01 Uhr

Also ich hab nie was davon gehalten, wenn man nach dem #sex ewig liegen bleibt und ich hab drüber gelacht, als meine Tante mir erzählte, sie hätte früher immer ne Kerze danach gemacht, weil sie schneller schwanger werden wollte.

Naja wir haben jetzt echt schon einiges hinter uns auf dem Weg zum 2. Wunschkind... Diesen Zyklus haben wir nix anbrennen lassen... so lange die Ovus positiv waren, hatten wir jeden Tag #sex und ich hab danach auch immer das Becken hochgelegt und bin 10-20 Minuten liegen geblieben... länger ging net, die Blase drückte dann :-p

Aber ob's Zufall war oder nicht, ich bin in genau diesem Zyklus auch wieder schwanger geworden. Vielleicht erhöht es die Chance auf ne Schwangerschaft um ne minimale Prozentchance, aber ich bin immer noch davon überzeugt, dass es auch anders geht... mir hat mal eine erzählt, sie geht nach dem #sex immer Duschen und ist trotzdem schwanger geworden...

Also keine Panik :-p, das klappt schon auch ohne Gymnastik danach ;-)