nacht trocken bekommen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von red-83 30.04.11 - 20:23 Uhr

mein sohn 3 ist tags bim mittagsschlaf trocken.
wie mach ich das jetzt nachts?

wecken zum toi-gang?

dankeschön

Beitrag von 130708 30.04.11 - 20:39 Uhr

Huhu

Wie hast du das den Tags hinbekommen??:-p
Meine Tochter wird im Juli 3 und wenn ich sie vorm Mittagschlaf frage ob sie ohne Pampers schläft, sagt sie Nein und fängt hysterisch an zu schreien wenn ich sage sie bekommt keine.

Beitrag von red-83 30.04.11 - 20:42 Uhr

tim schläft meist 2 stunden mittagser geht vorher auf toi und gleich wenner wach wird auf toi.

er möchte jetzt nachts keine windel umhaben da fängt er gleich an zu weinen , dadie zeit nachts aber länger ist als 2 stunden überlege ich ob ich einman nachts reingehe so gegen 11 uhr ihn dann zur toi schicken.

Beitrag von mimra 30.04.11 - 21:03 Uhr

hallo,

meine Jungs (4 und 2,5 Jahre) sind mit jeweils 2 - 2,3 Jahren komplett trocken gewesen.
Abends, so ne halbe Stunde vorm schlafen gehen durften die noch was trinken.
Direkt vorm zu Bett gehen gingen die nochmal auf toi und danach haben die nichts mehr getrunken.

Zur sicherheit habe ich ihnen noch immer eine wasserdichte Einlage drunter gelegt.
Ist zwar paar mal daneben gagangen aber selten.

viel Geduld beim trocken kriegen.

LG

Beitrag von jolin80 30.04.11 - 22:08 Uhr

Hallo ,

da machst du gar nichts . Das kommt von alleine !

Probieren kannst du es erstmal dann wenn die Windel morgens noch trocken ist und er über Nacht nicht reingepullert hat , DAS ist ein Anzeichen das sein Körper das kann .
Zu gegebener Zeit bildet der Körper ein Hormon das dafür verantwortlich ist das die Kinder es können , bevor das Hormon nicht vorhanden ist im Körper kann man nichts machen !


lg

Beitrag von jolin80 30.04.11 - 22:09 Uhr

Ach so , vergessen , Nachts wecken würde ich ihn nicht denn dann trainierst du ihm was an was unnatürlich ist und zum anderen , wie würdest du dich fühlen wenn dich jemand aus dem Schlaf reißt ?