Riss in der Schamlippe

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von riss 30.04.11 - 22:09 Uhr

Hallo,
ich bin während der Geburt an der linken äußeren Schamlippe gerissen.
Das war nicht weiter schlimm und ist schon 11 Monate her.
Seitdem bin ich an derselben Stelle schon 2 mal gerissen.
Als ich heute mit meinem Mann geschlafen habe, ist es wieder passiert. Ich hatte solche Schmerzen, dass wir aufhören mußten.
Es brennt immer noch. Kennt jemand ein Hausmittelchen, dass die Schmerzen lindert?

Beitrag von chaosmanagerin 30.04.11 - 22:20 Uhr

Du kannst etwas kühlen.

Geh zum Chirurgen und lass es ansehen, evtl. muß die alte Narbe ausgeschnitten werden und neu genäht werden damit es richtig heilt.