Frage wegen Degum 2

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunches 30.04.11 - 22:28 Uhr

hallo ihr,

ich bin durch eine icsi schwanger geworden (mit zwillingen)

jetzt war ich vor kurzem bei meinem 2.ten fa termin und mein gyn meinte er würde mich in kh überweisen wegen Degum 2.

hat euer fa euch auch einen termin einfach zu vorsorge gegeben weil ihr durch eine icsi schwanger wurdet?

und ab welcher ssw wurdet ihr dort hin geschickt?


danke für eure antworten und noch ein schönes wochenende#winke

Beitrag von mike-marie 30.04.11 - 22:35 Uhr

Also den AUsdruck Degum 2 kannte ich bis jetzt nicht aber das scheint der Organschall zu sein. Den hatte ich auch wegen meiner vorgeschichte. Keine Ahnung ob ich den diesesmal wieder bekomme.

Lg und freu dich auf den Termin, da kann man sooooo viel sehen #verliebt

LG mike-marie 9+6

Beitrag von sunches 30.04.11 - 22:38 Uhr

hallo du,

danke für deine antwort:-D

das werde ich tun #verliebt

schönes we noch#winke

Beitrag von co.co21 30.04.11 - 22:49 Uhr

Hallo,

Degum beschreibt normalerweise die Spezialisierung des FA, der einen US durchführt...wer eine spezielle FD, also den Organ-US machen will, muss zu einem Arzt der mind. ne Degum 2 Ausbildung hat, denke deswegen hat er das so genannt bei dir.

Im Falle eines erhöhten Risikos bekommt man eigentlich fast immer eine Überweisung zur Feindiagnostik, ich hatte eine wegen meiner Gerinnungsstörung, ich glaube bei einer Freundin, die auch durch ICSI schwanger wurde, wurde es auch gemacht. Zusätzlich hast du ja noch eine Zwilli-SS, da wird eh nochmal genauer geschaut :-) Normalerweise ist der US in der Mitte der SS, also 20.-22- SSW rum.

Würde das auch machen lassen, wenn dein FA das schon anbietet, zum einen können irgendwelche Schäden an Organen schnell erkannt werden, was nach der Geburt die Behandlung erleichtern kann und es ist auch zusätzlich ein tolles Baby-TV, da die meisten bei der FD auch noch einen 3D oder so mitmachen

LG Simone

Beitrag von sunches 30.04.11 - 22:53 Uhr

hallo du,

danke für deine antwort.

ich hab aber einen termin wenn ich in der 13 ssw bin....

ist das dann nicht zu früh?#zitter

so langsam freu ich mich auf den termin #verliebt

schönes we noch #winke

Beitrag von co.co21 30.04.11 - 22:56 Uhr

Dann meinte dein FA bestimmt die Nackenfaltenmessung. Die wird so um den Dreh gemacht..auch von nem Degum 2 Arzt.
Hat er dich da nicht drüber aufgeklärt? Naja, aber spätestens im KH wird man dir das genauer erklären.

Wurde mir auch empfohlen, weil ich in der 13. SSW eh zum ersten Doppler musste, aber ich habe es abgelehnt, weil ich diese Untersuchung nicht so toll finde. Aber da hat jeder ne andere Meinung.

Lass dich doch einfach nochmal genauer beraten von deinem FA

LG

Beitrag von sunches 30.04.11 - 22:59 Uhr

hallo du,

werd ich tun dankeschön:-D

lg sunches