Ovulationstests

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hippelbrina83 30.04.11 - 23:20 Uhr

Guten Abend Mädels #winke,

ich überlege jetzt auch mit Ovus anzufangen, um den ES auf keinen Fall zu verpassen #zitter. Mit den ZB kann man ja noch prognozieren, wann er eventuell sein könnte und da ich mich erst im 2. ÜZ befinde, weiß ich noch nicht mal, ob mein Zyklus bereits regelmäßig ist.

Daher meine Frage an Euch welchen Ovu ihr empfehlen würdet (Preis, Qualität/Zuverlässigkeit, Bezugsquelle).

Dankeschön,

Brina

Beitrag von mariek. 30.04.11 - 23:33 Uhr

die von Genekam bei Ebay...super Preis Leistungs-Verhältniss.Im Paket mit SS Tests:-)

Beitrag von hippelbrina83 30.04.11 - 23:43 Uhr

dankeschön #winke
...dann durchforste ich mal das ebay

Beitrag von hippelbrina83 30.04.11 - 23:55 Uhr

oh, die sind ja echt günstig. 20 Stk. mit 5 SSTs inkl. Porto ca. 7,50 €.

Beitrag von nadinchen80 30.04.11 - 23:51 Uhr

Huhu #winke

Ich empfehle Dir die Persona Teststäbchen. Die gehören eigentlich zum Zykluscomputer, kann man aber auch ohne Computer verwenden. Bei mir haben die immer zuverlässig angezeigt.

Da ich immer sehr lange und unregelmäßige Zyklen hatte, kam's einfach schon vor, dass ich sehr viele Ovus gebraucht habe, weil ich den ES nicht verpassen wollte.

Die Persona-Stäbchen gibt's im 24er-Pack für ca 30€! Also enorm günstig im Vergleich zu anderen Ovulationstests.

Liebe Grüße und Viel #klee!

Beitrag von panterle 01.05.11 - 15:54 Uhr

Hi

schau mal die hab ich mir bestellt, waren innerhalb von 1 Tag da.

http://cgi.ebay.de/50x-OVULATIONSTEST-15x-SCHWANGERSCHAFTSTEST-/280663754765?pt=Fruchtbarkeits_Schwangerschaftstests&hash=item4158dd080d

Lg Jutta

Beitrag von kiri24 04.05.11 - 10:09 Uhr

#winke#winke#winke

Das musst Du ausprobieren. Die von Clearblue sind sehr teuer und dafür dass es Verbrauchsmaterial finde ich den Preis zu hoch, aber die funktionieren wenigstens einigermaßen.

Ich bin mit Ovulationstests gar nicht zurecht gekommen - danach hätte ich nie einen Eisprung gehabt, obwohl mit der Cyclotest Baby s. http://www.kinderwunsch-cyclotest.de/kinderwunsch-hilfsmittel/vorteile-cyclotest/vorteile-cyclotest.php durch den ausgewerteten Temperaturanstieg und in der ausgedruckten Temperaturkurve gezeigt hat, dass ich definitiv einen Eisprung hatte. Ich fand es mit dem Cyclotest Computer durch Temperatur messen easier und den kann man danach noch gut verkaufen oder zur Verhütung benutzen.

;-);-);-)