Ich weiß nicht weiter.....!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mollillein 02.05.11 - 11:35 Uhr

Hallo alle zusammen,


ich habe letzte Woche Donnerstag Kreislaufprobleme bekommen,d.h.ich mußte mich immer mal wieder hinsetzen!Dann habe ich am Freitag meine Regel bekommen (eigentlich hätte sie am Sonntag kommen müssen,aber egal)und zwar mittags und den ganzen Tag sehr wenig...Samstag und Sonntag mal gerade die Hälfte davon...wie ich sie sonst habe und jetzt ist sie schon fast wieder weg.....meine Kreislaufrprobeme habe ich am Freitag und Samstag gehabt und gestern ging so!Ich weiß überhaupt nicht,was ich denken oder machen soll,denn ich hatte dieses mal echt ein so gutes Gefühl schwanger zu sein und irgendwie lässt mich das Gefühl nicht los...aber ich habe ja jetzt meine Regel bekommen...dann kann es ja eigentlich nicht sein!?!Ich bin total verwirrt!
Das mußte ich mal loswerden!

LG

Beitrag von janina81 02.05.11 - 11:39 Uhr

hallo mollillein,

ich weiß gaaaannz genau wie du dich fühlst! mir gehts ganz genauso! seit freitag meine regel, aber irgendwie anders als sonst und das gefühl ss zu sein lässt mich seit tagen nimmer los, obwohl ich doch irgendwie meine regel nun hatte...

ich drücke dir die daumen das sich das gefühl vll doch noch bestätigt! ich hatte ja bei meinem sohn damals die ersten 5monate meine regel ganz normal... daher weiß ich das es möglich sein kann!

#klee

Beitrag von juli789 02.05.11 - 11:45 Uhr

#winke
las dich zu erstmal #liebdrueck und dan lese bitte den beitrag von Sunshine-1981 "gleich FA termin...." von heute 9.03uhr.
vieleicht gibt dir mut:-D
ich wünsche dir vil glück #klee
lg barbara

Beitrag von mollillein 02.05.11 - 12:30 Uhr

Ich danke Euch für Eure Antworten...es macht vielleicht ein bißchen Mut...ich bin trotzdem noch total durcheinander und überlege am Donnerstag einen SST zu machen(unser Hochzeitstag)...vielleicht bringt er ja mal Glück...aber ich habe wahnsinnige Angst davor,enttäuscht zu werden!Ich muß nur darüber nachdenken...meine Schwester hatte im letzten Jahr das so ähnlich...nur das noch kein Kind geplant war.Sie hatte Ihre Regel bekommen...auch anders als sonst und nicht so lange und hat sich nichts dabei gedacht und danach...wo sie das nächste mal darauf gewartet hatte...kam sie nicht und da hat sie einen Test gemacht und der war positiv!Und jetzt hat sie eine kleine Tochter!Ich habe mich auch richtig für sie gefreut!

Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll....am Donnerstag einen SST oder auch einfach abwarten...nur ich denke,dann werde ich noch wahnsinnig!!!

Lg