Ich finds unerhört!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von die-caro 02.05.11 - 12:38 Uhr

Also ich muss mich jetzt echt mal hier auskotzen.

Gut und schon das Bin Laden erschossen wurde. Aber muss man denn ein Bild des mit Kopfschuss getöteten Bin Laden im TV zeigen?

Vor einigen Jahren (auf manchen Sendern noch heute) wurde jeder Nippel zensiert und vor allen Filmen nach 22.00 Uhr wird gesagt "die folgende Sendung ist für Zuschauer unter 16 Jahren nicht geeignet"

Und da zeigen sie so ein Bild um diese Zeit im Fernsehen :-[

Mir macht das nichts aus doch ich denke wenn labiler Menschen oder Kinder diese Bilder sehen macht ihnen das doch zu schaffen.

Meine Persönliche Meinung, ich finds eine Frechheit.

Wie seht ihr das?

Beitrag von colle 02.05.11 - 12:45 Uhr

davon mal ab das ich nicht glaube das dass bin laden ist
ich find es keine frechheit

Beitrag von ajl138 02.05.11 - 12:51 Uhr

Ich glaub´s auch nicht!

Beitrag von girl08041983 02.05.11 - 13:01 Uhr

Mein Freund glaubt es auch nicht

Beitrag von mausmadam 02.05.11 - 12:46 Uhr

Sendungen, in welchen solche Bilder gezeigt werden, sind ohnehin nichts für Kinder. Ich sage ganz bewusst nicht "Nachrichten",....

Beitrag von ajl138 02.05.11 - 12:50 Uhr

Was ein Kind im Tv sieht,liegt immernoch in der Verantwortung der Eltern.
Sendungen in denen solche Meldungen ausfühlrich gezeigt werden,schauen meine Kinder sicher nicht!!!!

Beitrag von colle 02.05.11 - 12:55 Uhr

das bild ist gar nicht echt
http://www.n-tv.de/politik/Bild-von-Bin-Laden-nicht-echt-article3230236.html
das tauchte wohl auch schon mitte april mal in den medien auf
hab es in politik verlinkt

Beitrag von ninnifee2000 02.05.11 - 13:02 Uhr

Ich finde es eine Frechheit, dass man viele Sendungen bei SKY, für dass man im Monat ein Haufen Geld hinblättert, per Code frei schalten muss und bei Free-TV alles ohne Freischalten sieht - egal ob morgens, mittags, abends.

Beitrag von manavgat 02.05.11 - 13:19 Uhr

Ich finde es in Ordnung.

Alternativ kannst Du Dir das reinziehen:

http://www.youtube.com/watch?v=wNNTcHq5Tzk&feature=related


Gruß

Manavgat

Beitrag von bensu1 02.05.11 - 13:43 Uhr

mein standardsatz: traurig, aber wahr.

lg
karin

Beitrag von gothic- 02.05.11 - 16:12 Uhr

#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul#heul

die frau im hintergrund,es ist fast 10 jahre danach noch schrecklich.man kann sie gar nicht lange anhöhren,ohne selbst zu weinen.

#kerze#kerze#kerze#kerze#kerze#kerze#kerze

Beitrag von dreamtime 02.05.11 - 20:00 Uhr

Sehe ich auch so. Es ist immer noch bedrückend am Ground Zero.#schmoll

Beitrag von timohnestruppi 02.05.11 - 13:20 Uhr

Wahrscheinlich war es eh nicht der richtige Bin Laden:

http://www.youtube.com/watch?v=fJQR7hKX1FU

Beitrag von voldemorts-witwe 02.05.11 - 13:40 Uhr

Viel schlimmer finde ich das:

-DSDS
-Dschungelcamp
-Germanys next Kotzmodel
-Bauer sucht Sau
-Frauentausch
- sämtliche Erziehungscamps
-MiL

Ach die Liste ist endlos!
Und dieses ist eine Frechheit und ich finde es unerhört im TV zu zeigen.#schock

Ausserdem ziert das Bild doch auch die Zeitungen und die hängen am Kiosk aus. So kann wirklich jeder das Bild sehen.
Mal abgesehen davon zeigen sie jeden Tag im TV Tote, Ermordete, Katastrophen usw.

So ist die Menschheit nun mal. Sensationslüsternd! Schon immer gewesen und wird es immer sein.

Nicht aufregen, es gibt wirklich schlimmeres.#blume

Beitrag von jungemama23 02.05.11 - 13:44 Uhr

hi,

also erstmal entscheiden wohl die Eltern was ihre Kinder im Fernsehen gucken und was nicht.

Abgesehen davon, von mir aus hätten sie auch live zeigen können wie sie den abknallen und seine ganzen Anhänger am besten gleich mit. Falls er es denn gewesen ist den sie da erschossen haben was ich mir nicht wirklich vorstellen kann.

lg

Beitrag von sarahg0709 02.05.11 - 16:39 Uhr

Hallo,

zu allererst einmal glaube ich, dass es ein Fake ist und dass es sich bei dem Toten ganz sicher nicht um Osama bin Laden handelt.

Und wenn es Erwachsene in den Nachrichten zu sehen bekommen, ist das doch nur der Information geschuldet. Also nichts ungewöhnliches.


LG

Beitrag von 5474902010 02.05.11 - 18:17 Uhr

*Gut und schon das Bin Laden erschossen wurde. Aber muss man denn ein Bild des mit Kopfschuss getöteten Bin Laden im TV zeigen?*





Das Bild ist eine Fälschung. Guckst du hier: http://www.spiegel.de/flash/flash-25810.html (Vorsicht, Nahaufnahme!)

Beitrag von bottroperin1987 02.05.11 - 20:32 Uhr

recht hast du..
das selbe mit der einer werbung von irgend ein freizeit park

lg

Beitrag von -sylvi- 02.05.11 - 21:23 Uhr

Die Werbung find ich auch gruselig... #gruebel



http://www.youtube.com/watch?v=coo2yxgLvNc

Beitrag von yarists 02.05.11 - 21:08 Uhr

ist ein fake,das ist er nicht.

Beitrag von maya2308 02.05.11 - 21:39 Uhr

Huhu!

Erst einmal gebe ich dir Recht! Meines Erachtens gehört niemand, der erschossen wurde, ins TV! Und auch wenn hier viele schreiben, dass man selber entscheidet, was Kinder schauen und was nicht! So kann ich doch nicht verhindern, wenn ich den Fernseher anschalte weil ich Videotext lesen will, weil ich im Radio von der Sache gehört habe, dass meine Tochter in dem Moment mit zum TV rennt!

Als das mit Japan war, habe ich auch den ganzen Tag den Fernseher angehabt, weil ich auf neues gewartet habe! In so einer Situation finde ich das auch nicht verwerflich! Und auch da hat meine Tochter mit geschaut und nachgefragt!
Ich glaube wirklich, dass meine Tochter mit Nippel im TV besser klar kommen würde als mit einer Leiche!

Punkt 2 finde ich es von dem Sender bescheuert, das Bild zu zeigen, obwohl a) offensichtlich ist, dass es ein Fake ist!
b) zu dem Zeitpunkt und auch momentan noch gar kein Bild
rausgegeben wurde! Das wird auch nicht passieren! Trotz
dem Geschehenden wird Amerika ja jetzt keine Leichen-
schändung oder ähnliches begehen!

LG

Beitrag von vollenweider1985 03.05.11 - 07:13 Uhr

Hallo

Mal erst das Bild scheint ja nicht echt zu sein. Ich habe es mir nicht angesehen deshalb keine Ahnung wie es ausschaut.
Ein Mann der so viele Unschuldige getötet hat der verdient meiner Meinung nacht nicht mal das mann den sich Tot noch ansieht.

Der Mann wurde eh schon beigesetzt auf dem Meer so wie es bei denen Tradition ist innerhalb von 24 Stunden.

Ich denke schon das es der Richtige ist. Der Amerikanische Geheimdienst hatte den ja schon lange im Visier wollen sich aber erst ganz sicher sein. Pakistan hat mitgeholfen und die Amerikaner rein gelassen und geholfen das sie nicht auffliegen auch wurden DNA Tests gemacht.




Beitrag von mausi111980 03.05.11 - 13:07 Uhr

Naja wenn man davon absieht das es eine FOTOMONTAGE war! Ist es ja egal es gab schon schrecklichere Bilder im TV ob in Nachrichten oder in Horrorfilmen.






LG Mandy