OUTING IN DER 16SSW?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von jessy-87 02.05.11 - 13:16 Uhr

Hallo ihr lieben...
habe nächste Woche einen Frauenarzttermin bei SSW15+5: könnte man dann schon erkennen was es wird?
Mir ist es eigentlich ganz egal...würde mich nach meinem ersten Sohn auch sehr über einen zweiten freuen, aber ein Mädchen wäre auch toll. Bin einfach zu neugierig.
Lg Jessica mit Raphael 23mon und #ei 15SSW

Beitrag von magiccat30 02.05.11 - 13:18 Uhr

Wir bekamen in der 16. Woche ein Jungenouting. Das hat sich dann auch zweimal bestätigt. unsetr kleiner lag aber auch super udn war zeigefreudig.

Beitrag von sunnyloca 02.05.11 - 13:22 Uhr

Falls es wieder ein Junge ist könnte es schon sein. Jungsoutings sind so früh eindeutiger als Mädchenoutings.

Meiner hat sich bei 12+2 das erste Mal gezeigt und bei 15+6 kam die Bestätigung. ;-)

Viel Glück!

Beitrag von secretxxx 02.05.11 - 13:26 Uhr

ich hatte in der 17 woche ein mädchenouting,
bei meiner ersten SS konnte man schon in der 15 ssw erkennen das es ein junge wird..
hoffentlich liegt der arzt diesmal auch richtig mit nen mädchen :-)
freitag bekomm ich wenns gut geht wieder ne bestätigung.

Beitrag von tranda 02.05.11 - 14:04 Uhr



Hallo Jessy,

bin heute 15 +5 beim FA gewesen, hat lange gesucht und dann gesagt es wird ein Mädchen.

Nur ob das in 4 wo noch so ist? Mal sehn.
Ich habe mir gleich im anschluss einen rosa Strampler geholt.

Lass Dich überraschen.

LG Tranda