warteschleife sonntag nmt

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von tyralynn 02.05.11 - 13:21 Uhr

Hallo, ich bin echt gefangen in der wartesvhleife. Kann mich kaum ablenken. Hab ja sogar dieses mal eine testreihe gestartet. Tut mir auch echt gut zu beobachten wie sich das hcg auswirkt und abbaut. Ich hoffe ja, dass es sich zum wochenende wieder aufbaut. Wie geht es euch?!? Hab natürlich auch so langsam wieder angst vor einem negativ. Habe bisher auch kaum anzeichen. Ja gut, wenn dann hat es ja sowieso kaum was zu bedeuten, wegen den medis. Ist hier noch jemand so hibbelig? Irgendwer hat meine zeit angehalten. Ich hoffe so sehr, dass unser vierter versuch erfolgreich ist. Ganz liebe grüße, ich hoffe es hibbelt jemand mit mir.

Beitrag von dmap101 02.05.11 - 15:39 Uhr

Hey tyralynn,

ich hibble auf jeden Fall mit dir!!!

Stehen vor unserer 4. IUI und ich hätte am Sonntag meine Tage bekommen sollen, doch nichts passiert.

Meine Brust spannt, wie immer, wen ich meinen Sch.. bekomme, allerdings hab ich wenig von den sonstigen Anzeichen und flau ist mir auch im Magen.

Drück dir ganz, ganz fest die Daumen!!!!!#klee#pro

Halt uns auf dem Laufenden!!

LG
Anja

Beitrag von tyralynn 02.05.11 - 15:49 Uhr

Du hättest also gestern deine mens bekommen sollen?!? Ist das richtig? Dann kannst du doch schon sicher testen.

Beitrag von dmap101 02.05.11 - 15:57 Uhr

Wenn ich nach meinem letzten Zyklus gehe schon. Leider schwankt er seit den FG´s zwischen 24 und mal 28 Tagen. In der Regel sind es allerdings 26. Ich hab schon so viele negativen Tests hinter mir, das ich auf jeden Fall bis Ende der Woche warte. Auch wenn ich mich kaum auf was anderes konzentrieren kann. Jeder Toilettegang wird eine "Herausforderung" ;-) Gut das ich diese Woche Urlaub habe.

Wann kannst du testen?

LG

Beitrag von tyralynn 02.05.11 - 16:08 Uhr

Achso. Mh wie blöde. Ich teste schon seit es+1. Wollte wissen wie mein körper predalon.abbaut. Bisher noch leicht positiv. Bin heute bei es+8. Ich werde dieses mal meine tests weiter führen. Ich hoffe, dass er samstag wieder positiv wird. Müsste er ja so langsam wenn ich schwanger sein sollte. Das mit den tests tut mir richtig gut, für die wartezeit aber auch um einfach mal wieder vertrauen in die tests zu haben - sie können wirklich positiv anzeigen. Hihi... Ich weiß es hat nichts zu bedeuten, aber es gibt mir ein gutes gefühl, dass ich auch einen eisprung hatte usw.!!! Ich weiss auch, dass ist total brkloppt #klatsch! Du kanmst ja dann eher testen.

Beitrag von dmap101 02.05.11 - 16:17 Uhr

Sind wir nicht alle ein bisschen bekloppt?!;-) Und wenn´s dir hilft ist doch alles gut!
Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen!!!#klee

Beitrag von tyralynn 02.05.11 - 16:24 Uhr

Danke, ich drücke dir auch die daumen. Wünsche dir diesmal viel glück... Vielleicht wäre dein test morgen früh ja schon positiv.#klee#baby