Heute Abend RTL2

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von betty-lena 02.05.11 - 13:23 Uhr

Teenie Mütter
ich werd mal reinschauen. find sowas immer sehr spannend, obwohl ich mir in diesem alter kein Kind hätte vorstellen können.

Beitrag von minimi1308 02.05.11 - 13:26 Uhr

DAS schau ich mir auch an :D
Bin zwar selbst erst 21, aber mit sicherheit keine teenie mama mehr wenn ich mein kind bekomm :D....
Find das ganz schlimm wenn 14jährige kinder bekommen..

Beitrag von babett85 02.05.11 - 13:34 Uhr

Naja schlimm, ja ist erschreckend aber mit den eltern meistens sie es meist gut ist auch bewunderswert find ich irgendwei für mich wäre das nicht in frage gekommen aber man weiß ja nie wie es dazu kommt ....

ich schau auch mal rein :)

Beitrag von germany 02.05.11 - 13:39 Uhr

Bin selber mit 17 Mama geworden und werde es mir ansehen, aber nur wegen den süßen Babys und um mich aufzuregen...

Am meisten nerven mich die Väter, die dann meist abhauen weil sie sich zu jung für sowas fühlen#augen


Der Papa meines Kindes und ich sind heute genau 8 Jahre zusammen und erwarten im Juli unseren zweiten Sohn. Ich verstehe immer nicht warum wir unser Leben in den Griff bekommen haben mit Ausbildung, Abitur und arbeiten, es bei anderen aber seltsamerweise nicht geht. DAS regt mich immer wieder auf und deshalb hört man nur negatives über junge Mütter.:-(


lG germany

Beitrag von schnuff-das-hibbel 02.05.11 - 13:43 Uhr

Hab grad schon in der Vorschau fast geflennt, wo eine nach der Geburt sagt "das ist unbeschreiblich" oder so ähnlich...

Ach, ich bin so nah am Wasser gebaut zu Zeit, gehts euch auch so?

Aber nebenbei werd ich mich sicherlich auch aufregen#schein

Beitrag von pumagirl101 02.05.11 - 13:58 Uhr

Hallo

Also ich haber meinen ersten Kind mit 17 bekommen 4 Wochen vor meinen 18 Geburstag und bin auch noch mit meinen Mann zusammen inzwischen sind wie verheiratet.
Aber ich reg mich über sowas nur auf den ich war auch in der Ausbildung stand aber vor den Prüfungen und hab mit sehr gut bestanden.
Und 3 Monate nach der Geburt hab ich meinen einstellungstest beim Bund bestanden und war dan wie mein Sohn 6Monate alt war wieder vollberufstätig.
Hab mein sicheren arbeitsplatz und kann mein Kindern was bieten.
Wieso bekommen es nur so wenige junge mütter hin?
Es macht doch Spaß ne Ausbildung zumachen arbeiten zugehen eigenes Geld zu haben.
Aber wen man den geossteiel sieht sind die eltern nicht arbeiten und die teenis sehen nur ah es kommt auch geld ohne arbeiten zumüssen.

Naja ich beurteile nicht alle gleich es gibt auch ausnahmen aber die sind mir
unverständlich

Beitrag von dnj 02.05.11 - 14:27 Uhr

Huhu werde es auch anschauen da ich selber mit 17 Mama geworden bin! ( mein Mann war damals 19) und ja er ist der leibliche Vater!;-) in ca 2 Wochen bekommen wir unser zweites Kind und freuen uns riesig! Ach ja man darf halt nicht alle Teenie Mütter über einen Kamm scheren da man auch mit Kind was erreichen kann! Mein Mann und ich sind seit 9 Jahren zusammen davon 5 Jahre verheiratet! Ich habe trotz Kind eine Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin gemacht und ne Weiterbildung zur Mentorin ( Ausbilderin). Mein Mann ist Kfz mechatroniker Meister! Wir haben ein Häuschen auf dem Lande und erfreuen uns an unserem perfekten leben was wir uns aufgebaut haben!;-) natürlich sind auch Teenie Mütter dabei die ihr leben leider nicht in den griff bekommen und ich mich auch drüber aufrege da ich mit in diese Schublade gepackt werde nur weil ich so jung Mami geworden bin! Ich kann mich aber auch genauso gut über 40 jährige übermütter aufregen die ihr erstes Kind bekommen und so tun als wenn sie bessere Mütter wären!;-) lg nathalie mit Justin (7) #verliebt und #baby Girl Inside 38 ssw