Gesslein F 6

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sonnhalde11 02.05.11 - 13:46 Uhr

Hallo!
#winke
Wer hat Erfahrungen mit dem KIWA Gesslein F 6 und würde bitte darüber berichten?
(Auch bei Schnee...) Danke und liebe Grüße

J.:-)

Beitrag von else555 02.05.11 - 13:55 Uhr

hallo,

hatte den bei meiner letzten tochter und werde ihn nun wieder benutzen.haben einfach nen anderen aufsatz gekauft da der andere mit pink war und es diesmal ein bub wird!
der wagen ist supi,gerade bei schnee da du die vorderachse austauschen kannst (beim kauf dabei)!ich als bald 5-fach mami hab von hartan über gesslein schon viel durch und finde den am besten,denn die hartan sind mir zu hart gefedert.
also ich kann ihn dir nur empfehlen,meiner ist in der vk falls du mal kucken magst ;-)!

lg,elsi et-10#zitter!!!

Beitrag von sonnhalde11 02.05.11 - 14:03 Uhr

Lieb von dir! Danke für die Auskunft! und toi, toi, toi für euch!

Liebe Grüße:-):-)

J.

Beitrag von lucas2009 02.05.11 - 14:07 Uhr

Huhu,
also ich habe zwar nicht den F6 aber den F1, der eben so ähnlich ist. er F1 hat auch die Wechselachse wie der F6, nur eben nicht die Bremse am Schieber. Im Winter natürlich unschlagbar! Das ganze JAhr bin ich glücklich super meine Schwenkräder, die aber eben bei Schnee nihct zu gebrauchen sind. Spätestens im Winter hatte ich die Neider auf meiner Seite:-p
Ich finde den echt Klasse. Habe auch den F4 in der Buggy-Version. Habe einiges probiert. Gesslein ist aber wirklich super. Sehr stabil (im Gegensatz zu Hartan) und super gefedert....
Meine Empfehlung hast du

Beitrag von sonnhalde11 02.05.11 - 15:08 Uhr

Lieb von dir! Danke für die Auskunft!:-):-):-)!

Liebe Grüße

J.

Beitrag von schwammerl 02.05.11 - 14:39 Uhr

Hallo,

wir haben auch einen Gesslein F6. Unserer steht zwar jetzt im Keller, weil wir auf den Buggy umgestiegen sind. Aber vielleicht hole ich in im Winter wieder raus. Da man den im Schnee oder Matsch einfach besser schieben kann. Ich würde mir den F6 auf jeden Fall wieder kaufen. Und er wird auf jeden Fall noch für ein zweites Kind benutzt wenn wir noch eins bekommen.

LG

schwammerl

Beitrag von sonnhalde11 02.05.11 - 15:09 Uhr

Lieb von dir! Danke für die Auskunft! :-):-):-):-):-)
Liebe Grüße

J.

Beitrag von teifal 02.05.11 - 14:47 Uhr

Hallo!

Also wir haben unseren jetzt bald 2 Jahre im Einsatz und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden damit bin. Wir benutzen ihn wirklich (fast) täglich und dabei mindestens eine Stunde und zwar auf Straße, Feldweg, Wiese,... Bis jetzt sind wir noch überall hin- bzw. durchgekommen. Ganz toll finde ich auch den Schwenkschieber, den wir oft gebrauchen.
Heute zum Beispiel habe ich in den Einkaufskorb 6 Wasserflaschen, 1 Sack Äpfel und etliche andere schwere Teile gepackt und auch das ist kein Problem ;-)

Im Winter und bei matschigem Wetter sind die großen Räder natürlich super. Ohne die würde ich glaube ich einen #heulkrampf kriegen.
Das Einzige was ich bis jetzt an Service in den 2 Jahren gemacht habe, war die Schwenkräder etwas zu schmieren.

Also von mir gibts ein uneingeschränktes Top für den Wagen.

lg
teifal

Beitrag von sonnhalde11 02.05.11 - 15:10 Uhr

Lieb von dir! Danke für die Auskunft! :-):-):-)

Liebe Grüße

J.

Beitrag von thalia.81 02.05.11 - 18:14 Uhr

Wir fahren auch F6 und sind sehr zufrieden. Gerade in DEM Winter war der Wagen unschlagbar.
Toll finde ich das austauschbare Radset vorne.

Negativ: Der Korb ist recht klein und der Wagen ist zusammengeklappt recht groß. Sind vermutlich aber viele Kombikinderwägen.

Naja, super schön sieht der Wagen eben auch aus, sehr hochwertig und wirklich stylish #cool