Einladungstext

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von schmusekater81 02.05.11 - 14:00 Uhr

Hallo,

ich bin mir so unsicher wie wir den Einladungstext schreiben sollen.

Wir sind seit 26.02.11 standesamtlich verheiratet (ohne großes Fest) und haben auch schon einen Sohn (fast 2). Die kirchliche Trauung findet am 3.9.11 statt.

Wie kann so einen Text formulieren?

Hat jemand eine Idee? Mir fällt nämlich nur der "normale" Standardtext ein.

Liebe Grüße
#katze

Beitrag von cami_79 02.05.11 - 14:20 Uhr

Naja, manche nutzen ja das Kind als Aufhänger a la : "... Mama und Papa heiraten am .... "

Oder ihr nehmt es schlicht (auf einer Zieharmonikaeinladung jeweils als Überschrift:
Seite 1: ... wir heiraten
Seite 2: ... einfach so
Seite 3: ... weil wir uns lieben
Seite 4: ... und dies mit euch feiern wollen

und unter die Überschriften jeweils die Daten (Kirche, Uhrzeit, Datum, Location, Dresscode, Wünsche, Telefonnummer für Rückmeldungen)

Oder ihr nehmt ne coole Ticket-Einladung, da sind dann auch nur die wichtigsten Daten drauf ... wer braucht schon lange Erklärungstexte auf Einladungen? ;-)

http://weddingrepublic.de/weddingrepublic-karten-serien/reisetraeume-kartenserie.html?mode=list&limit=10

Beitrag von mini-fienchen 02.05.11 - 16:17 Uhr

also wir haben ja eine traufe
vondaher mußte der text ja auch für beides auf die karte

nun dies war unser text

wir laden ein.....
....zu unserer hochzeit
und zur taufe von .....

am 28.05.2011
um 14:00 Uhr
in der st walburga kirche
55..... ort

zusagen bis ... tel. ....

Beitrag von butterfliege323 02.05.11 - 16:35 Uhr

Hallo!

Ich hab vor längerer Zeit 'ne total hübsche Einladung gesehen, die auch von Mama, Papa UND Nachwuchs kam
Da war vorne ein Puzzle oben - also drei Teile und stand "Aus drei wird eins".
Und innen waren dann 3 Fotos (links Papa - mitte Nachwuchs - rechts Mama) in Form von Puzzleteilen. Das fand ich total lieb.
Und dann war daneben der Text mit "Wir heiraten am .. .. .."

gefiel mir total gut! vor allem, weil es mal etwas anderes war und nicht immer die "wir trauen uns"-masche.. mit ringen oder so drauf. .
hoffe, es gefällt dir :)

Beitrag von knabbant 02.05.11 - 18:46 Uhr

Hallo,
mir kommt da Folgendes in den Sinn:

Auch vor Gott wollen wir uns die ewige Liebe schwören (schnulzig)

oder

vor Gott möchten wir unser Eheversprechen wiederholen...

Sowas in der Art.

"Um diesen Anlass mit Euch und unserem -kleinen Engel?- zu feiern, laden wir herzlich..."

Ich weiß nicht, ob Dir das weiter hilft.

Liebe Grüße, Melli

Beitrag von schmusekater81 02.05.11 - 19:18 Uhr

Hallo,

danke für euere Ideen.

Das bringt mich schon weiter.

Liebe Grüße
#katze