zahnen oder doch etwas anderes?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von paranoir 02.05.11 - 14:12 Uhr

#winke

hallo ihr mamas :)

wir haben seit gestern ein problem, naja was heißt problem...#kratz

ich fange mal an, also seit gestern ist ashley seltsam drauf, sie steckt sich die ganze zeit die finger in den mund, kaut drauf herum, dann kommt die faust zum einsatz, gebe ich ihr den kleinen finger wird auch darauf herum gekaut...und sie sabbert ohne ende
hat leichet rote wangen....
ihre beine sind etwas kälter, sowie das sie seit gestern eisige hände hat und auch kalte ohren
sie schläft schlecht ein, heißt sie dreht ihren kopf von der einen auf die andere seite bis sie endlich einschläft

temperatur rektal ist 37,4 heute morgen gewesen....

gestern fing sie beim trinken auf einmal an zu schreien wie am spieß und das hielt auch ne stunde an...

heute morgen hatte sie einen etwas dünneren bratz inner buchse der säuerlich roch.....

kann es sein, das sie zahnt?? #kratz

also ich konnte von den eckzähnen da auf der kauleiste etwas spitzes fühlen #kratz
ansonsten konnte ich keine rötung etc entdecken da sie den kopf ständig wegdrehte, aber ich bleibe am ball #pro

ich dachte immer zuerst kommen die schneidezähne und sie ist doch erst 15 wochen #schmoll

lg anni mit einer unruhigen ashley

Beitrag von dreamer79 02.05.11 - 14:22 Uhr

Hallo Anni #winke

das können durchaus die Zähne sein, die jetzt in den Kiefer einschießen und deine Maus deshalb so maulig ist. Das sie auf ihren Fingern oder sogar dem Fäustchen rum kaut und sabbert, sind gute Anzeichen dafür!

Ich habe hier zu Hause für meine Maus Kühlbeißringe und Osanit-Kügelchen. Haben bei ihren ersten beiden Zähnen super geholfen.

Beobachte deine Maus einfach weiter und versuche ihr es so angenehm wie möglich zu machen. Kalte feuchte Waschlappen wirken beim zahnen auch echte Wunder!

Wünsche dir viel Kraft!

LG
Mandy mit Lilly (7 Monate)