Sind das richtige Wehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wichtelmama24 02.05.11 - 14:48 Uhr

Hallo liebe Mitschwangere!

Frage s.o.
Seit gestern hab ich wenn auch noch recht unregelmäßig so ein Mensartiges Ziehen was teilweise bis in den Oberschenkel geht und dazu einen harten Bauch. Nachts hab ich dann auch noch Schmerzen in der Scheide.
Seit gestern hab ich dann auch noch 2-3 mal am Tag Durchfall und mir ist ab und an mal schlecht und dann könnt ich wieder ohne Ende essen.
Hängt das alles irgendwie zusammen? wie lange kann es noch dauern bis es los geht?

LG anja (morgen 37ssw)

Beitrag von nanunana79 02.05.11 - 15:04 Uhr

Hey,

wenn man das immer so wüsste. Solange die Wehen noch nicht regelmäßig sind, sagt man eigentlich das es noch keine Geburtswehen sind. Aber es können solche werden.
Warte mal ab, wenn Du nicht allein zuhause bist, leg Dich mal in die Wanne und guck ob die stärker werden oder regelmäßig. Kann auch sein, das du danach erstmal gar nix mehr merkst.

LG