3er wunderbares Erlebniss

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von belladeluxe 02.05.11 - 14:58 Uhr

Wenn ich gewußt hätte wie geil ein 3er FFM ist - ich hätte es schon viel früher getan. Schon vor Jahren! Was für eine Erfahrung ... ich weiß gar nicht wohin mit mir :-)
Hier gibt es doch sicherlich soviele Mädels, die das auch mal reizen würde, oder?? ;-)
Es wäre für mich so scharf zu sehen wie mein Freund es mit dieser anderen Frau macht ... also keine Angst davor bitte #winke

Beitrag von 3 02.05.11 - 15:00 Uhr

"Es wäre für mich so scharf zu sehen wie mein Freund es mit dieser anderen Frau macht"

Ist eben nicht jedermanns sache,
wenn der Freund mit ner Anderen f***

Mich reizt ein 3er auch und wir reden auch ab und an drüber,
aber ich und auch er könnten es nicht sehen,
wenn einer von uns f*** oder gef*** würde.

Beitrag von belladeluxe 02.05.11 - 15:02 Uhr

Ich stand dem ganzen auch sekptisch gegenüber, aber kommt erstmal in die Situation, dann könnt ihr immer noch entscheiden wer Se* hat oder nicht. Vorher das zu sagen ist immer schwierig.

Beitrag von 3 02.05.11 - 15:08 Uhr

JA, reden ist eben wichtig.

Aber wir haben uns entschieden,
dass er die andere, wenn es mal jemals so weit kommen sollte,
defintiv NICHT f****.

Habe schonmal eine Beziehung so verloren,
weil ich dadurch einfach gemerkt habe,
dass ich ihn nicht mehr wirklich geliebt habe.

Beitrag von *vorsicht* 02.05.11 - 18:19 Uhr

Man sollte in diesen Dingen keine Ratschläge an andere erteilen.

Das muß doch jeder selbst wissen. Was für Dich schön und stimmig war kann in einer anderen Beziehung eine Katastrophe auslösen.

Beitrag von 3er geschichte 02.05.11 - 15:27 Uhr

Hallo,

mich würde das auch echt mal reizen aber ich weis nicht so recht wie man das am besten anstellt!
Darf ich ein paar fragen stellen? Mein Mann und ich sind seit 9 Jahren zusammen und haben beide noch keinen anderen Partner gehabt und uns würde das echt reizen.

Wie habt ihr den eure zweite frau gefunden?
Und wo habt ihr es den dann gemacht?

Beitrag von kendra.26 02.05.11 - 16:23 Uhr

Für mich wäre es nichts, ich möchte meinen Mann nicht teilen, hätte damit ein großes Problem.

Und mit einer Frau intim zu werden, stelle ich mir auch nicht so prickelnd vor :-p
Also mich reizt es nicht, aber wenn du Spaß dran hast, ist doch schön :-D

Beitrag von och 02.05.11 - 17:37 Uhr

manche dinge bleiben einfach in unserer phantasie. da sind sie gut aufgehoben, diese manchen dinge. :-)

Beitrag von *mmf 02.05.11 - 18:21 Uhr

Nein, danke. Ich bin lieber die Henne im Korb. ;-)

Wir hatten neulich einen Dreier mit einem Freund, das war wirklich himmlisch.

Beitrag von mmf & ffm 02.05.11 - 22:06 Uhr

Hallo...

also ich durfte schon in den Genuss der beiden Dreier kommen und kann mich auch nicht beschwehren. Beide waren sehr schön,obwohl mich der mit einer zweiten Frau auch mehr gereizt hat.
Wir haben vorher besprochen was okay und was absolut tabu ist.
Man hält sich dran und hat seinen Spass. ich finde,gewisse Regaln müssen dann auch eingehalten werden,schliesslich möchte man seine Beziehung ja nicht mit etwas Spass aufs Spiel setzen.

Kann die Menschen die sagen das sie ihren Partner nicht gern teilen möchten verstehen..ist anfangs auch nicht so leicht,aber man kann damit umgehen.
Allerdings kann ich denen die es gern ausprobieren möchten und absolutes Vertrauen in den Partner haben,nur raten es einfach mal zu tun.
Es ist einfach himmlich,ja.

Viel Spass beim ausprobieren...

Beitrag von gruene-hexe 03.05.11 - 09:31 Uhr

In meiner Fantasie finde ich einen dreier toll, aber mein Schatz betrachtet das ganz realistisch. Er meint, ich würde sie wahrscheinlich schon erstochen haben, ehe sie ihn überhaupt berührt hat #schein#rofl Hm, er hat Recht #winke

Beitrag von diabola1000 03.05.11 - 10:24 Uhr

ja, das finde ich auch geil....egal in welcher konstellation.
ich hatte auch schon einen FFM, allerdings ists da nicht so recht gelaufen. war alles zu verspannt.

ich finde es allerdings total schwierig, die dritte person zu finden...

auch ein vierer...partnertausch würde mich mal reizen...

Beitrag von mmf & ffm 03.05.11 - 13:54 Uhr

Hallo..

also bei uns wars nicht verspannt,ganz im gegenteil...lief total gut...

Also PT hatten wir auch schon und zu viert fing es damals auch mal an, am Ende waren wir dann nur noch zu dritt,weil der andere seinen Partner dann doch nicht so sehen konnte. So kann s ledier auch sein.

Ich bin froh das ich mit meinem Partner über sowas offen reden kann.
Wenn wir Lust verspüren mal wieder einen Dreier zu haben,dann wird was in die Wege geleitet.

Aber du hast recht,das es nicht einfach ist jemanden dafür zu finden.
Für den MMF findet sich recht schenll jemand,aber ne zweite Frau ist da doch recht schwierig,aber machbar. :-)

Wünsch dir viel Erfolg bei deiner Suche und vielleicht auch beim ausleben deiner Fantasien.

Lg