Ideen für Papa-Kind-Tag im Kindergarten gesucht

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von ...melle... 02.05.11 - 15:52 Uhr

Huhu

bei uns im Kindergarten ist 1x im Jahr ein Papa-Kind-Tag..

das heißt da machen nur die Papas mit ihrem Kind bzw. ihren Kindern einen Ausflug.

Letztes Jahr haben sie ein Lagerfeuer im Wald gemacht..

jetzt sind natürlich für dieses Jahr wieder viele Ideen gesucht...

Termin ist Sonntag der 22.5.11

habt ihr eine super Idee??

Grüssle Melle

Beitrag von bumbel 02.05.11 - 16:00 Uhr

Hallo Melle,

wir hatten letztes Jahr (allerdings im Herbst) das Thema "Drachenfest".

Am Vormittag haben sich die Papas und die Kinder im KIGA getroffen und zusammen Drachen (fertig-)gebastelt. Dann sind sie zu einer Wiese gewandert und haben die Drachen steigen lassen.

In dieser Zeit haben sich die Mama im Kindergarten getroffen und ein herbstliches Fingerfood-Buffet zubereitet (jeder hat etwas mitgebracht). Wir haben das Buffet dann schön im Garten aufgebaut - haben einen ziemlich großen GArten mit Apfelbäumen, die Äpfel waren gerade reif #verliebt es war wirklich traumhaft.

Wir hatten dann noch einen Feuerkorb und es gab Stockbrot.

Vielleicht wäre das ja was für Euch? Wobei der Vorschlag schon sehr "herbstlich" klingt muss ich zugeben....

Gruß
bumbel

Beitrag von ...melle... 02.05.11 - 16:05 Uhr

Die Idee ist echt super, leider ist bei uns um diese Jahreszeit absolut windstill...

auch im Herbst haben wir nicht so viel Wind, dass ein Drachen länger wie 20 Sekunden oben bleibt (erst letztes Jahr getestet) ;-)

trotzdem danke für die Idee ;-)

Beitrag von nele27 02.05.11 - 17:03 Uhr

Hi,

bei uns gibt es einen Väterverein, da wird oft gewerkelt. Also die Papas bauen mit den Kindern irgendwas aus Holz, Tisch oder so (könnte natürlich auch was kKeineres sein, wenn die Kita dafür keine Kapazitäten hat).

Das wird wohl immer gut angenommen, vll wäre das ne Idee.
Das wäre auch unabhängig vom Wetter.

LG, Nele

Beitrag von lisasimpson 02.05.11 - 19:32 Uhr

ich fände es eine super idee, wenn väter und ihre kinde sich gedanken darüber machen sollten und die ollen muttis da mal raushalten würden.
Ideen, die vätern liegen, die väter gut umsetzen könbnen, die vätern spaß machen eben- und nichts, wovon Frauen denken, daß Väter das auf jeden fall mal mit ihren kindern unternehmen sollten


lisasimpson

Beitrag von lyss 03.05.11 - 09:47 Uhr

Genau das war auch meine Idee ;-)

LG,
Lyss

Beitrag von engelshexle 03.05.11 - 10:31 Uhr

Hallo Melle,

nachdem unsere Papas immer lautstark den "Vätersamstag" einfordern ( endlich mal mit den Kindern alleine unter lauter Vätern, ohne daß ne besorgte Mama den Kindern die Schmutzfinger abwischt #rofl ) haben wir in den letzten Jahren bisher folgendes gemacht :

ein Tag auf nem Abenteuerspielplatz mit Würstchen am Feuer grillen (natürlich vorher die Stöcke dazu geschnitzt )

eine Übernachtung im Kindergarten-Garten mit Zelt und Lagerfeuer und allem drum und dran

ein Formel-1-Tag mit Seifenkisten bauen und natürlich einem Seifenkisten- und Bobbycar-Wettrennen

oder einfach mal was handwerkliches hergestellt z.B nen Regenmacher oder ne Trommel (aber so richtig mit hammern und sägen #schein )

Unsere Väter lieben diese Tage, da sie endlich mal ohne Mamas unter sich sind ; oft entwickeln sich an diesen Tagen ganz tolle Ideen unter den Vätern..
Einmal trafen sich die Väter und bauten eine riesige Eisenbahn-Stadt über 2 Gruppenräume verteilt ( muß ich erwähnen, daß die meisten Kinder irgendwann im Garten verschwanden und ein paar Papas seelig lächelnd die Eisenbahnen fuhren liessen.... #rofl )

Grüßle vom engelshexle