Schwalben fliegen ständig ins Haus

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von mollyfisch 02.05.11 - 15:53 Uhr

Hallo,

wir sind derzeit am Um- und Ausbauen eines alten Hauses. Durch die Temperaturen hatten wir jetzt oft die Eingangstür offen stehen.

Jetzt haben wir beobachtet, das sobald die Tür offen ist, Schwalben hinein und hinaus fliegen (aber ganz gezielt).

Was kann der Grund hierfür sein? Wir haben das Haus komplett entkernt und sind beim Wiederaufbau.



MfG

Beitrag von jensecau 02.05.11 - 16:19 Uhr

Hallo!

Die suchen sicher ein Plätzchen, wo sie sich ein Nest bauen können. Hatten wir bei unserer Garage im letzten Jahr - immer wieder sind sie rein und raus und wieder ein und wieder raus...wir haben dann das Tor immer zu gemacht.

VG
claudine

Beitrag von .roter.kussmund 02.05.11 - 20:49 Uhr

"Was kann der Grund hierfür sein?"

hier siehst du deine begründung :-):
http://view.stern.de/de/original/1128904/Schwalben-schwalbennest-Jungvoegel-Fuetterung-Nest-Vogelnest-Tempo.jpg

Beitrag von xyz74 02.05.11 - 23:06 Uhr

Freu Dich über die Schwalben.
Ein Zeichen dafür, dass das Haus auf einem guten Platz steht.

http://www.sich-einfach-wohlfuehlen.de/index.php/geomantie

Beitrag von yeehaaaaaw 03.05.11 - 21:22 Uhr

das hatte ich in meinem alten haus auch so - die erklärung war ganz einfach: die schwalben hatten jahrelang im anbau gewohnt (hatte ich da noch nicht gewußt und eine "dichte" tür reingemacht). also haben sie jede gelegenheit genutzt, ins haus reinzukommen.

schwalben sind VERDAMMT schwer einzufangen im treppenhaus! (zumindest die ersten paar male...)

"meine" schwalben haben sich erst im dritten jahr zurückgezogen.

ich hätte sie gerne auch weiter im anbau wohnen lassen - das geht aber nur sehr eingeschränkt, die machen nämlich sehr viel dreck, geht eben nur, wenn das kein wohn/nutzraum ist.


:-) yee