schlechte Laune und Hundeeeeeeemüde...wie

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tobiinlove 02.05.11 - 15:53 Uhr

macht ihr denn das beim Arbeiten liebe Kugelis.

Also ich denke letzten Freitag war der Anfang vom ganzen "Elend" *smile*
Seit freitag hab ich sowas von schlechte Laune und bin noch müder als die Wochen davor. Kann mich kaum auf den Beinen halten, seh auch voll fertig undirgendwie "krank" aus.
Weiß gar net wie ich das hier im Büro bewältigen soll!
Will ja auch nicht darauf angesprochen werden...
(mein Juniorchef weiß seit heute bescheid, aber seine mutter sitzt mit im büro, der sag ichs erst in 4 Wochen)
Wie macht ihr das denn? Wenn ich denke ich muss noch ein halbes Jahr aushalten (oder die mich*lach) und Urlaub voraussichtlich erst im September. Bin sowas von urlaubsreif, weiß echt nicht...


sorry fürs Jammern liebe Kugelis #sorry

LG Jessy

Beitrag von sarisarah 02.05.11 - 16:38 Uhr


Also dafür gibt es wohl keine richtige Lösung bzw. ich habe keine gefunden!
Vielleicht einen Kurzschlaf auf der Toilette? Trinkst du Kaffee? Vielleicht einfach mal zwischen drin einen Kaffee mit viel Milch.

Na ja und wenn deine Kollegen bescheid wissen dann ist es auch leicht! Dann kannst du dich mal ein paar Minuten im Stuhl zurück lehnen - falls möglich! :-)

Ich weiß nicht ob dir das weiter hilft, wahrscheinlich eher nicht, aber bei mir hat das mit der Müdigkeit irgendwann nachgelassen und vielleicht merkst du bald auch eine Besserung.
Wie weit bist du denn?

Beitrag von tobiinlove 02.05.11 - 16:55 Uhr

Kaffee? ich hab ihn geliebt. Jetzt kann ich ihn nicht mehr riechen :-)
Bin morgen 8+0....erst..

Beitrag von sarisarah 02.05.11 - 19:49 Uhr


Ging mir auch so, ich war absolut süchtig und in den ersten drei Monaten ging das gar nicht. Mittlerweile gönn ich mir nachmittags dann und wann mal einen Latte Macchiato! :-)

Wünsche dir alles Gute und das die Müdigkeit bald vorbei ist!