Chorionzottenbiopsie?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schweineschatz 02.05.11 - 16:55 Uhr

Hi Mädels,

hab am 19.05 meinen 1. US, bin dann genau in der 10. Woche. Was ist genau eine Chorionzottenbiopsie und wann muss man diese Untersuchung machen lassen? Ist meine 1. SS und ich hab noch nicht ganz so viel Ahnung.

Liebe Grüße
Bettina

Beitrag von nimdal 02.05.11 - 17:16 Uhr

diese Untersuchung macht man doch nur wenn die Nackenfaltenmessung ein neg. Ergebnis liefert... und selbst die Nackenfalte musst du nicht machen lassen.

Beitrag von kirin27 02.05.11 - 17:34 Uhr

Müssen tust du garnicht!
du kannst sie machen wenn irgendwas negatives aufgefallen ist!

ich hatte zum beispiel eine weil meine maus ne riesige hepatoomphalozele hatte!

lg
kirin