Femtest Frühtest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lillebi82 02.05.11 - 17:39 Uhr

#winkeHallo Mädels habe eine frage zu dem Femtest Frühtest,ist das ein 10 er oder ein 25 er ?#kratzDa steht nichts drauf und die in der Apotheke konnten mir auch nichts dazu sagen

Beitrag von shanila 02.05.11 - 17:43 Uhr

Ich glaub ein 25er.

Beitrag von lillebi82 02.05.11 - 17:46 Uhr

;-)Wenn das stimmt dann ist das normal das der Test ganz leicht positiv ist und ich morgen mit einem 10 er testen werde,da ich gerade festgestellt habe das ich ein dunklen schatten oder kreis um die Brustwarzen habe.Mal sehen,Danke

Beitrag von shanila 02.05.11 - 17:47 Uhr

Ui super dann leise HGW ;)

Beitrag von dydnam 02.05.11 - 17:47 Uhr

Huch, ich dachte FRÜH-Tests sind immer 10er? #kratz#gruebel Ist das etwa nicht so? Klär mich mal auch einer auf.

Beitrag von dydnam 02.05.11 - 17:53 Uhr

Gerade mal auf der Homepage geschaut, ist doch tatsächlich ein 12,5er. Wusste gar nicht, dass es sowas auch gibt.

Beitrag von kikra02 02.05.11 - 17:51 Uhr

Hallo!

Schau mal in der Packungsbeilage nach, da müsste es irgendwo drin stehen. Steht irgendwas von 10 oder eben 25 I.E. / lU.
Ich meine ein 10er.
Es gibt nämlich Femtest und Fruhtest von Femtest.

Lg

Beitrag von lillebi82 02.05.11 - 18:07 Uhr

Ja stimmt jetzt wo du es sagst,da steht was von (12,5 Internationale Einheiten/Liter)also schwach positiv und werde morgen mit einem 10 er testen.Danke für die schnelle Antwort#winke

Beitrag von melli300 02.05.11 - 18:14 Uhr

der frühtest ist ein 12,5er und hat sehr oft VL´s