Helfen geröstete, gesalzene Erdnüsse gegen Sodbrennen ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschel260991 02.05.11 - 17:43 Uhr

Huhu ihr lieben ich nochmal :-)

Frage steht ja schon oben. Hab um 1 rum mittag gegessen. Und anscheinend liegt mir mein essen noch im Magen :-( es brennt und beim aufstoßen hat man noch sehr intensiv den Geschmack vom essen (Sry für die genaue Beschreibung).
Ich hab glaub hier ma gelesen das die helfen sollen, da ich die hier grad neben mir hab ;-)

Lg Puschel mit kleinem Prinz 23. Ssw #verliebt

Beitrag von schaf5214 02.05.11 - 17:45 Uhr

ich hab mal gehört das es hilft Haselnüsse ganz lange zu kauen und den Brei dann runterschlucken.

Evtl. gilt das ja für alle Nüsse

Beitrag von ida-calotta 02.05.11 - 17:45 Uhr

Hallo!

Ausprobieren. Mir hat kalte Milch geholfen oder auch Lakritz. Ich weiß aber wovon ich Sodbrennen bekommen und vermeide diese Lebensmittel möglichst.

LG Ida

Beitrag von nana82 02.05.11 - 17:49 Uhr

Hi ;-)

mir hilft sehr gut 1EL Haferflocken kauen bis ein Brei entsteht und dann runter damit..

Viel Glück #klee

Lg nana

Beitrag von repumuck 02.05.11 - 18:07 Uhr

eig nicht weil die ZU Fett sind.

Alledings hilft Milch klat oder warm, aber nur die "Leichte" Sorte also alles unter 1,5 % Fett, nicht die volle :-P

Hast du Calziumtabletten? die sind auch gut, wenn nicht besorg dir was in der apotheke ^^ weil sodbrennen wird zum Ende hin echt schlimm

Beitrag von erbse2011 02.05.11 - 18:13 Uhr

also die würd ich nicht nehmen, weil durch das fett und das salz das noch schlimmer macht.
trink lieber ne kalte milch oder ess mandeln.

Beitrag von tiffy84 02.05.11 - 18:27 Uhr

also durch erdnüsse wird bei mir das sodbrennen immer schlimmer :-(

ich trinke mittlerweile eigentlich zu jeder mahlzeit ein glas milch,damit sodbrennen erst gar nicht entstehen kann nach möglichkeit...allerdings hilft das auch nicht immer.lakritz habe ich am we mal ausprobiert und das hilft auch,allerdings ist das nicht von sooo langer dauer.
am besten fahre ich immer noch mit den kautabletten die mein fa mir verschireben hat...

lg tiffy mit julian 34+3 #verliebt

Beitrag von baebis 02.05.11 - 18:45 Uhr

Hab drei Tips von meiner Hebamme bekommen:

1. Milch
2. Banane
3. Auf die LINKE Seite legen und Oberkörper/Kopf etwas höher lagern

Viel Glück! #klee

Beitrag von dazz 02.05.11 - 18:51 Uhr

Ich hab's nur von Mandeln und Haferflocken gehoert.

LG
dazz