Wer hat gute Hausmitteltipps gegen Erkältung???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi23 02.05.11 - 18:21 Uhr

Hallo zusammen,

ich bin seit samstag ziemlich erkältet also Schnupfen und Halschmerzen.
Also gegen den Schnupfen habe ich mir nasenspray geholt und gegen die halsschmerzen trinke ich heiße milch mit honig und lutsche salbei bonbons.

Hab ihr vielleicht noch ne idee was ich machen könnte?? eventuell auch einen tipp der super schnell hilft??

meine tochter wird morgen operiert und da brauche ich echt nen klaren kopf. waren heute schon den ganzen tag im KH und vor lauter Kopfschmerzen konnte ich mich garnicht richtig um meine tochter kümmern. konnte ihr nichtmal ein buch vorlesen weil meine stimme total weg ist :-(

lg biggi mit Ü#ei 14+2 und die schon total aufgeregt ist wegen op #zitter

Beitrag von julie1108 02.05.11 - 18:26 Uhr

Hallo,

ui, das ist nicht so schön :-(, also außer früh schlafen gehen und inhallieren fällt mir auch nichts mehr ein.

Gute Besserung!

LG

Beitrag von juliz85 02.05.11 - 18:50 Uhr

ich mach immer zwiebelsaft: zwiebel klein schneiden und zucker drüber streuen. warten bis sich saft bildet und den regelmäßig löffeln. das desinfiziert. meine mama sagt immer, ein obst pro stunde ;-)
alles gute!