Kissen im Kinderwagen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von dresdnerin86 02.05.11 - 19:00 Uhr

Hallo,

ich erwarte bald mein 1. Kind und hatte schon eine rege Diskussion mit meinem Vater der meinte, in den KiWa gehört ein Kopfkissen. #kratz Selbst hab ich keine Ahnung, aber jeder sagt mir das Babys noch kein Kissen brauchen.
In unserem KiWa in der Hartschale liegt eine ovale Matratze. Reicht die nicht?

Wir hätten auch noch ein SimoNatal BabyDorm Kissen da was ich reintun könnte.

LG,
Gwen

Beitrag von vincensa 02.05.11 - 19:01 Uhr

wir haben bei unserer Tochter auch kein Kissen benutzt
und das werden wir diesmal auch nicht machen


LG Vinny 36 ssw

Beitrag von seni1984 02.05.11 - 19:04 Uhr

Hallo Gwen,

also wir werden auch kein Kissen in den Kinderwagen legen. Ich werd ein kuschliges Moltontuch unters Köpfchen legen und das wars. Die Babys sollen ja am besten ganz flach auf dem Rücken liegen. Ein Kissen werden wir höchstens zum zudecken nehmen.

Viele Grüße

Beitrag von emmy06 02.05.11 - 19:04 Uhr

meint er vielleicht eher das kissen zum zudecken?

halte ich nach nun 2 babys, die nun wirklich klein waren zur winterszeit immer noch für unnötig und unpraktisch.



lg

Beitrag von flammerie07 02.05.11 - 19:13 Uhr

ich denke er meint ein 80x80 kissen, zum zudecken ;-)

Beitrag von blumella 02.05.11 - 19:19 Uhr

Ich hatte unter dem Kopf immer nur ein Spucktuch oder einen kleinen Kissenbezug (ohne Kissen drin).
Als Decke gab es allerdings ein 80x80 cm Daunenkissen.

Beitrag von julie1108 02.05.11 - 19:52 Uhr

Hallo,

ich denke auch, dass er ein 80x80 Kissen zum zudecken meint. Die Elterngeneration von früher kennt das wohl so. Meine Mutter erzählt auch immer davon :-).

LG

Beitrag von goldengirl2009 03.05.11 - 07:09 Uhr

Guten Morgen,

meint Dein Vater ein Kopfkissen oder ein Kissen zum zudecken ?
Ein Kopfkissen würde ich nicht nehmen,Spucktuch unter den Kopf und fertig.
Ich würde auch keine Kissen zum zudecken nehmen,die armen Zwerge,sehe das öfter mal in der Stadt wenn da ein Kissen als Zudecke genommen wird,da kommt kaum noch Luft in das Kinderwageninnere.
Dann lieber eine kleine Decke und den Zwerg in einen Overall packen.

Gruß

Beitrag von mausi111980 03.05.11 - 09:02 Uhr

Hallo


naja früher hatte man nen Parade Kissen 40x40cm im KiWa, sprich es wurde am Kopfende "hingestellt" und mit der Handkante eingeschlagen, so in der Mitte und nen "Kopfkissen" 80x80cm als Zudecke.

Aber UNTER das Babyköpfchen MUSS kein Kissen max. nen Molton- oder Mulltuch als Spucktuch!







LG Mandy mit Freddi inside 24+5

Beitrag von kra-li 03.05.11 - 12:04 Uhr

dein vater meint eventuell das große kissen zum zudecken??!!