Kissen und Decke

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von flummi1988 02.05.11 - 19:52 Uhr

Bei Matratzen sollte man ja drauf achten, dass sie atmungsaktiv sind, ne feste Trittkante haben und sowas alles...
Wie ist es bei Kissen und Decken?
Muss man da auch auf irgendwas achten oder ist das egal, welche man nimmt?
Habt ihr Tips für mich???
Vielen Dank schon mal :)

Beitrag von kaka86 02.05.11 - 20:02 Uhr

Die sollten leicht und waschbar sein!
Also keine Federkissen, denn die kannste ja nich mal eben schnell inne Maschine stecken und sie können Allergien verursachen!

LG
Carina

Beitrag von kikiy 02.05.11 - 20:14 Uhr

Man nimmt Schlafsäcke #aha MINDESTENS das erste Lebensjahr lang. Kissen und Decke sind viel zu gefährlich. Die Erstickungsgefahr ist sehr hoch!

Beitrag von elame 02.05.11 - 20:35 Uhr

Hallöchen,

also ich nehm am Anfang erstmal ein Schlafsäckchen, hab dann aber ein Kinderbettsett aus Microfaser daheim. Das ist bei 95 Grad waschbar und sehr leicht.

Alles liebe

Ela

Beitrag von kathrincat 03.05.11 - 08:59 Uhr

microfasser, die sind auch atmungsaktiv und man kann sie hoch waschen, einfach mal bei amzon schauen