Ratlos...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von pusteblume-2 02.05.11 - 19:53 Uhr

Hallo Leute,

ich versteh meinen Zyklus diesmal nicht.

Zuerst passiert durch Puregon nichts...also keine Leitfollikel.
Dann, nach Erhöhung wachsen gleich 3 Follikel, so dass die IUI abgebrochen wurde, das war am 27.4.2011.
Die Ärztin meinte die Follikel werden von alleine springen, so dass wir alle 2 Tage seit dem 27.4. #sex hatten.
Ich habe dann auch mal neugierigerweise die Basaltemperatur in den letzten Tagen gemessen und gemerkt, dass die Temp einfach nicht richtig steigt. Also etwa kein Es gehabt?

Nun bin ich gerade auf Toilette gewesen und was sehe ich da ...frisches Blut. #schmoll

Was bedeutet das? Für die Regel wäre es doch eigentlich zu früh?

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

Viele Grüße
pusteblume-2#blume

Beitrag von madigaa 02.05.11 - 21:55 Uhr

Hey Pusteblume,
also mit Tempi kannst du in Hormonzyklen gaaar nix feststellen, da sind doch die ganzen Medis im Körper, der reagiert da auch drauf...also das Thermometer kann da weeeeeiiit weggelegt werden...

Für die Mens wärs tatsächlich arg früh, vielleicht ne Einnistungsblutung oder ganz einfach ne kleine Zwischenblutung wegen der Medis...

Auch wenns schwer ist, gaaaaanz ruhig bleiben und abwarten#augen

Viel Glück#klee#klee#klee wünscht madigaa

Beitrag von pusteblume-2 03.05.11 - 07:31 Uhr

Hallo Madigaa,#blume

vielen Dank für deine liebe Antwort.
Du hast mir damit sehr geholfen und mich sogar etwas aufgebaut.

Ich wusste gar nicht, dass man bei Puregon nicht messen kann ...dachte immer, dass ist nur so bei Predalon.

Heute war auch noch keine weitere Blutung gekommen, also wohl wirklich noch nicht die Mens.:-)

Ich versuche mich jetzt einfach mal abzulenken und hoffe, dass es endlich mal geklappt hat.

Also, vielen Dank.
pusteblume-2