was arbeitet ihr ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von yvi2111 02.05.11 - 20:39 Uhr

hu hu jetzt bin ich neugierig geworden , was arbeitet ihr und wie lange bzw hat jemand ein BV .

Beitrag von elame 02.05.11 - 20:41 Uhr

Hallöchen,

bin Erzieherin und schon seit Oktober im BV.

Liebe Grüße

Ela
34.SSW

Beitrag von xylina 02.05.11 - 20:42 Uhr

Hallo,

ich bin Werkzeugmechanikerin bei einem großen deutschen Automobilhersteller. Um ehrlich zu sein wünschte ich mir zur Zeit dass ich ein BV hätte :-p denn wirkliche Lust hab ich ehrlich nicht mehr.

Ich hoffe auch dass es im Mai und Juni nicht all zu heiß wird #sonne, da sich unsere Halle in der wir arbeiten locker mal auf 40 - 50 Grad auheizen kann wenn es draußen beispielsweise um die 30 Grad hat #schwitz Und ich glaube das halt ich in schwangerem Zustand dann nicht mehr aus...

LG
Sabine + #paket 21.SSW

Beitrag von yvi2111 02.05.11 - 20:44 Uhr

hmm , das kannst doch bestimmt mit deinem FA klären , ich glaub nich das dass so gesund ist

Beitrag von nina1212 02.05.11 - 20:42 Uhr

ja ich BV:-[wegen Ringelröteln die ich mir überall holen kann:(
Bis zur 20 Woche BV dann darf ich wieder
arbeite im Kiga

Beitrag von laila1984 02.05.11 - 20:43 Uhr

HI,

ich bin Augenoptikermeisterin und stehe viel. Habe seit der ca 18. woche ständig einen harten Bauch. Die FÄ meinte es ist ok, soll versuchen viel zu sitzen( die ist witzig, geht bei mir schlecht) und soll Magnesium nehmen.
Aber irgendwie hilft Magnesium nicht.
Habe morgen einen Termin zum Glucosetoleranztest, werde sie nochmal drauf ansprechen, ob das wirklich normal ist.

LG Laila 25+0

Beitrag von tanni26 02.05.11 - 20:43 Uhr

Hallo,

bin Zahnazrthelferin und hab seit der 11 SSW ein BV.

Tanja 19SSW

Beitrag von yvi2111 02.05.11 - 20:47 Uhr

so ich bin erst in der 5-6 ssw hab auch erst am 11 nen termin , bin fleischeifachverkäuferin und lass mich überraschen :-D

Beitrag von 111kerstin123 02.05.11 - 20:43 Uhr

Hallo ich bin gelernte Restaurantfachfrau und bin seid der 18 SSw heim.Aber nur weil ich noch überstunden und Urlaub abbummele.Den eigentlich dürfte ich noch 40% arbeiten,habe ein Teil BV bekomm in der 18 SW.Denke aber das meine Fa es jetz voll ausspricht da ich auch gar nicht mehr so kann wie ich will.Und die rennerrei im Service bringt mich um#schein

Beitrag von derhimmelmusswarten 02.05.11 - 20:45 Uhr

Ich bin Rechtsfachwirtin. Ein BV bekommt man im Büro ja nicht so einfach.

Beitrag von misskiss 02.05.11 - 20:45 Uhr

Hi Yvi #winke

Bin gelernte Arzthelferin, hab aber zuletzt in einer Tierarztpraxis gearbeitet, hab von Anfang an ein Bv bekommen und bis zum Et zuhause.

:-D

Beitrag von carpediem01 02.05.11 - 20:51 Uhr

Hallo,

ich bin im Vertrieb Aussendienst für Haarverlängerung!!! 18SSW hab noch vor bis zur 32SSW Lust zu arbeiten!!

Beitrag von schorti 02.05.11 - 20:48 Uhr

Hallo

Ich hatte die ersten 20ssw nen BV wegen zu wenig Rötelschutz. Lag im Grenzbereich und dann durfte ich auch schon nicht mehr arbeiten.

Bin seit zwei wochen wieder arbeiten (hatte danach erst noch Urlaub)

Arbeite im Kiga

Beitrag von daniela2605 02.05.11 - 20:52 Uhr

Bin Sekretärin und hatte seit der 14. SSW ein Teil-BV (4 Stunden).

Besser hätte es (für mich) nicht laufen können. Habe bis 27.04. gearbeitet, also bis zum regulären MuSchu. Das hätte ich mit 8 Std. täglich niemals durchgehalten, da ich ständig Schmerzen beim Sitzen hatte.


LG Daniela + Babyboy (KS -23)

Beitrag von dorchen28 02.05.11 - 20:55 Uhr

Arbeite in der Gastronomie, immer noch!Bewegung tut mir einfach gut!#winke

Beitrag von bjerla 02.05.11 - 20:57 Uhr

Ich bin selbstständig und arbeite solange es geht/nötig ist. Auch nach der Geburt will ich schnellstmöglich wieder arbeiten. Mein Freund wird dann Elternzeit nehmen.

LG

Beitrag von sabstar 02.05.11 - 20:58 Uhr


Hi

Ich bin Software Entwicklerin und habe kein BV. Kann aber jederzeit eins bekommen wenn ich möchte. :-)

Lg
Sabbi

Beitrag von jeyelle 02.05.11 - 20:58 Uhr

ich bin Chemielaborantin und wurde lediglich aus dem Labor ins Büro verbannt. Jetzt muss ich den lieben langen Tag Sicherheitsdokumente auf den neuesten Stand bringen. Hätte mein AG mich nicht dahingehend versetzt, hätte mein FA ein BV ausgesprochen.

Beitrag von ladyphoenix 02.05.11 - 20:59 Uhr

Hey,
also gelernt hab ich Verkäuferin, hab vor meiner Ss bei NanuNAna gearbeitet, mit der Ss musste ich da aber weg. Jetzt arbeite ich in einem Verwaltungsbüro der Stadt, bin aber im BV wegen Komplikationen in der Ss, hatte erst nur ein Teil-BV, jetzt aber seid 2 Wochen einen Kompletten :-(
Und du?

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen (5) anner Hand und Püppi im Bauch 29.Ssw

Beitrag von yvi2111 02.05.11 - 21:03 Uhr

na ich bin ja noch lange nicht soweit , bin nur neugierig

Beitrag von purple-rain 02.05.11 - 20:59 Uhr

Bin Logopädin und seit letzter Woche im BV(ssw 13+6)! Aber schon seit 2.ssw zu hause krankgeschrieben, da ich erst ne fiese sinusitis max. hatte und dann ganztägige Übelkeit (z. Zt. nur noch abends)!
Hab nen tollen Chef, der das alles versteht, das nimmt ein wenig das schlechte Gewissen! Einige im Umfeld hatten nicht so ein Verständnis und vertreten die Meinung -Schwangerschaft ist keine Krankheit- !
Denen habe ich heimlich gewünscht, nur eine Woche, mal ganztägige Übelkeit mitzuerleben und dabei adäquate Arbeit abzuliefern!:-[

lg

Beitrag von yvi2111 02.05.11 - 21:01 Uhr

uhhh , ja die würden nichts mehr sagen ;-)

Beitrag von annyx2011 02.05.11 - 21:00 Uhr

ich bin lehrerin und meine FA hat mir BV verschrieben, weil ich zwilliinge bekomme und man sich da viel schonen muss, hat also nichts mit job zu tun...
das BV bekam ich von meiner FA in der 20.ssw.
liebe grüße

Beitrag von mama-mia1 02.05.11 - 21:03 Uhr

Hallo,

ich bin Studentin. beschäftige mich zur Zeit mit meiner Diplomarbeit, bin aber soooooo faul ;) meistens genieße dich die Zeit. Bis Januar habe ich noch in der Forschung gearbeitet, dass Projekt war aber dann aus und ich hab dann nichts neues mehr gesucht.

lasse es mir also so richtig gut gehen ;) habe zu wenig druck, die Diplomarbeit kann ich auch nach der Elternzeit fertig machen...

GLG

MIA mit Marlon an der Hand udn Marlis im Bauch :)

Beitrag von ninaetta 02.05.11 - 21:06 Uhr

Bin Flugbegleiterin und habe BV seit Bestätigung der Schwangerschaft, also seit einer Woche ;-)

Ist ein AG-seitiges BV, da ich medizinisch nicht mehr "Flugtauglich" bin. Ausserdem ist es ja ein Schichtberuf und bei Langstrecken kann man ja die Nachtschicht nicht einfach weglassen ;-) (fast alle Flüge zurück nach Deutschland sind Nachtflüge)

Gerade tut es auch wirklich gut zu Hause zu sein, denn mir ist leider dauerschlecht und ich bin einfach nur noch müde....hoffe, dass das bald besser wird, damit ich die freie Zeit auch was genießen kann. :-)