Outing so geblieben?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bunnypit 02.05.11 - 21:33 Uhr

Hi Mädels

Ich habe 2 mal ein Mädchenouting bekommen wie ist das bei euch ist es bis heute so geblieben? FD sieht man es ja auch schon eindeutig oder

Lg Sandra und Bauchwurm 34 SSW

Beitrag von alexnana 02.05.11 - 21:39 Uhr

#winkeIch bin 27 Woche und hatte in der 18 und 21 und heute nochmal ein Jungenouting....
War auch bei der FD. Also denke das passt

Beitrag von angel2110 02.05.11 - 21:39 Uhr

Hallo.

Ich gehöre eigentlich nicht hier her, aber ich lese doch ganz gern mal mit.

Wir hatten in der 20. ssw ein Mädchen-Outing. Eine Woche danach war ich zur FD. Das Mädchen wurde bestätigt.

Isabell ist bald 18 Monate ;-)

LG angel

Beitrag von wolkentaenzer 02.05.11 - 21:49 Uhr

Hi,

also bei meiner ersten SS sagte mein Arzt immer, er findet nichts, was auf einen Jungen hindeuten würde. Wir freuten uns auf ein Mädchen und haben selten so dumm geguckt, wie in dem Moment, als die Hebamme sagte: "Herzlichen Glückwunsch - ein Sohn!" #huepf

Nun bei der zweiten SS war sich mein Arzt zweimal sicher, einen Jungen auch wirklich erkannt zu haben - und ich habe es auch gesehen. Gehe mal davon aus, dass er dieses Mal recht hat. Er irrt sich hoffentlich ja nicht zweimal ;-)

Liebe Grüße
Sandy + Bauchzwerg 35. SSW

Beitrag von diniii 02.05.11 - 22:48 Uhr

hallo,

meine beiden jungs wurden beide so um die 20. ssw entlarvt - ziemlich eindeutig.

jetzt hab ich lt. FÄ ein mädel im bauch - sie hats mir 2x zu 100% bestätigt - ich werde sehn, was rauskommt ;-)

lg