Kein ES - trotzdem Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von teggie 02.05.11 - 22:44 Uhr

Hallo ihr lieben,

bisher hatte ich meinen ES regelmäßig (zumindest 3 x hintereinander nach 1 Monat mit Clomifen) immer zwischen dem 11. und 15. ZT. Jetzt passiert irgendwie gar nichts aber ich habe die ganze Zeit das Gefühl, da passiert was.

Kommt - auch wenn kein ES mehr kommt - meine Mens normal und vielleicht nur mit etwas Verspätung? Mein längster Zyklus war 31 Tage.

Danke vorab für alle Kommentare!


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940219/580764

Beitrag von chiccy283 02.05.11 - 22:48 Uhr

Die Mens kommt unabhängig von einem ES. Kein ES bedeutet trotzdem Mens.

Beitrag von chrissi11 02.05.11 - 23:00 Uhr

Vielleicht nimmt der ES ja auch gerade Anlauf bei dem Absacker...


Vielleicht hat sich dein ES jetzt nur verschoben!!!

LG chrissi