Schmerz beim GV

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aileen7452 02.05.11 - 22:45 Uhr

Guten Abend ihr Lieben :-)
hab da mal ne Frage...hat jemand nach ES auch schonmal beim GV so einen komischen Druck nach innen gehabt....wie soll ich es beschreiben, als wenn der MM tief sitzt u alles enger ist u das an mehreren Tagen am Stück??,was kann das sein??
Danke für Antworten :-)

Beitrag von chiccy283 02.05.11 - 22:55 Uhr

Das kann schon sein, denn die Position des MuMu verändert sich im Laufe des Zyklusses ja!

Beitrag von aileen7452 03.05.11 - 16:28 Uhr

Danke für die Antwort :-)
Aber ich verstehe nicht wieso deswegen beim GV da so ein komisches Gefühl entsteht #schein
LG ;-)

..ach ja, wieso verändert er eigentlich die Position?

Beitrag von chrissi11 02.05.11 - 22:58 Uhr

Also, ich hatte vor 2 Monaten Schmerzen bei dem GV, aber das war eher so ein Schmerz am Eierstock und dann ein paar tage später ein komisches Gefühl beim Wasserlassen. Aber kein Brenne oder so.

Ich wusste irgendwas stimmt nicht. War beim FA und der hat ne Zyste festgestellt!!


Also wenn es zu unangenehm wird geh zum FA und lass mal nachschauen!!!

Fragen kostet ja nichts ...

LG chrissi

Beitrag von aileen7452 03.05.11 - 16:32 Uhr

Zum Arzt würde ich auch gehen, wenn der Schmerz geblieben wäre!
Brennen hatte ich nicht beim Wasserlassen.
Mittlerweile ist dieses Gefühl auch schon wieder passe :-) ..hatte mich interessiert welchen Grund dies gehabt haben konnte ;-)
..vielen #dank
LG