verändert sich der c-schleim auch wenn man keinen eisprung hat(te)??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anan08 03.05.11 - 09:01 Uhr

weiß das jemand? ich habe zwar schon ein kind, weiß das aber nicht und bin mir nicht sicher, ob ich jeden monat einen eisprung hab...

Beitrag von nycy27 03.05.11 - 09:20 Uhr

Tempi messen soll dabei helfen den Es zu bestimmen !

Ich selber mache es zwar nicht halte es aber für Sinnvoll :-)


Lg Nicci #winke

Beitrag von alissa85 03.05.11 - 22:39 Uhr

#huepf#wolke#wolke

Der Zervixschleim kann sich auch ohne ES verändern - der Östrogen-Spiegel steigt dann immer wieder an und fällt wieder ohne dass es zum Eisprung kommt. Gab es aber einen Temperaturanstieg, dann ist der der Beweis für einen stattgefundenen Eisprung.

Ich würde in Deiner Stelle mit der Zyklusbeobachtung beginnen, entweder mit Temperaturmethode manuell oder mit Hilfe vom Cyclotest Kinderwunsch Computer s. http://www.kinderwunsch-cyclotest.de/kinderwunsch-hilfsmittel/schwanger-werden-mit-cyclotest/einfach-schwanger-werden.php .

#winke#winke#winke