Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panterle 03.05.11 - 09:17 Uhr

Hallo,

Ich hatte am 13. ZT ( 29.04.) einen positiven Ovu, hab am 30.04. ein Bienchen gesetzt und 1 Tag später auch. Meine Ovus vom 14.& 15. ZT waren wieder negativ.Mein ZS war die letzten 3 Tage auch sehr spinnbar und glasig sowie der MuMu offen. Gestern stieg meine Tempi um 0,2 Grad , heute blieb die Tempi gleich. Kann ich nun davon ausgehen, daß ich einen ES hatte, und reichen die Bienchen ?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/582556

Lg Jutta#herzlich

Beitrag von michaela145 03.05.11 - 09:26 Uhr

hallo jutta...

also ich denke das könnte dein es gewesen sein und wenns wirklich so ist, dann sitzen die bienchen doch perfekt.... #huepf

Beitrag von panterle 03.05.11 - 09:27 Uhr

echt ? das wäre ja super, wrum steigt dann meine Tempi so langsam ?
soll ich meine höheren Werte um 0,1 runtersetzen oder so lassen ?

Lg Jutta

Beitrag von michaela145 03.05.11 - 09:30 Uhr

ne ich würd es erstmal so lassen.... schau die nächsten tage was deine tempi sagt.... manchmal dauert es halt nen bißchen bis die tempi steigt... si hat ja paar tage zeit zum steigen nachm es... keine panik alles is gut....
meine tempi hat nach positven ovus auch gebraaucht um zu steigen :-p

Beitrag von panterle 03.05.11 - 09:34 Uhr

ja, aber wenn ich meine Werte die nächsten Tage hochsetze, dann kommt zwar der Balken,Urbia zeigt aber einen ganz anderen ES Tag an als ich meinen ES hatte, denn mein ES müsste am 01.05. ( So.) gewesen sein.Urbia zeigt mir den ES für heute an#schmoll

schau mal : meine Fakewerte ab morgen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/582556

Beitrag von michaela145 03.05.11 - 09:36 Uhr

is bei mir diesen monat genau das selbe problem, das das zb nen anderen es anzeigt.... das is ja schließlich nur ne maschiene und du weißt doch jetzt durch ovu wann dein es war.....

Beitrag von panterle 03.05.11 - 09:40 Uhr

aha ok, also nehm ich die Fakewerte ab morgen wieder raus und geh davon aus, meinen ES doch am Sonntag gehabt zu haben.

Lg Jutta

Beitrag von michaela145 03.05.11 - 09:48 Uhr

ja genau so würd i das machen.... blöd wäre nur wenn die tempi nochmal richtig fällt und der es nur nen anlauf genommen hat #schwitz
nein wir gehen nicht davon aus #rofl

Beitrag von panterle 03.05.11 - 09:51 Uhr

ok, ja wäre nicht nur blöd auch ziemlich ärgerlich, muß ich noch ein Bienchen heute nachlegen ;-)

Lg

Beitrag von michaela145 03.05.11 - 09:56 Uhr

ja schaden kann das ja nicht #rofl

Beitrag von panterle 03.05.11 - 10:01 Uhr

;-)#rofl

Beitrag von panterle 03.05.11 - 09:35 Uhr

ja, nur wenn ich meine Werte die nächsten Tage hochsetze, dann kommt zwar der Balken,Urbia zeigt aber einen ganz anderen ES Tag an als ich meinen ES hatte, denn mein ES müsste am 01.05. ( So.) gewesen sein.Urbia zeigt mir den ES für heute an#schmoll

schau mal : meine Fakewerte ab morgen

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/582556