Der ET ist da und ich fühl mich pudelwohler denn je......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von halbling 03.05.11 - 09:19 Uhr

Hallo ihr Lieben!!
Also entweder hab ich mich so an den riesen Bauch gewöhnt oder mir gehts wirklich so gut......#gruebel
Hab heut ET und so garkeine Anzeichen einer nahenden Geburt.
Klar, ab und zu mal ein Ziehen aber das geht wieder weg......
Ich muss pupsen wie ein Nilpferd (sorry#rofl)............vielleicht ein Zeichen dass es nach unten drückt??
Noch wer hier der kurz vor oder schon über ET ist??
Ach ja, ich hab seit 2 Tagen bisschen Wasser in den Füssen, das ist aber echt das Einzige was mich grad plagt...
LG
Alex mit Carolin und Baby ET heute!#herzlich

Beitrag von katinka80 03.05.11 - 09:34 Uhr

Hallo Halbling,

ich habe übermorgen ET und es gibt irgendwie keine richtigen Anzeichen.... und ich dachte doch, ich würde meine Maus schon längst im Arm halten.... ;-)

Naja, anscheinend fühlt sie sich wohl bei mir....

Wasser hatte ich als es so warm war, ist größtenteils wieder weg....

Bin mal gespannt, was der FA am Donnerstag sagt - oder ob es bis Donnerstag doch noch losgeht....

Lg Katinka #winke

Beitrag von sam80 03.05.11 - 10:13 Uhr

Hallo!

Ich hab morgen ET und irgendwie macht mein Herr hier nix halbes und nix ganzes.
Ich hatte die ganze zeit nur schmerzhafte Senkwehen und doofe Vorwehen.

Heut hab ich so Rückenschmerzen beim Laufen und ich fühl mich wie ein Walross an Land.

Ich dachte ich könnte meinen kl. Mann auch schon ne Weile im Arm halten. Aber spätestens nächste Woche ist der Räumungstermin. Drohte mein FA ihm schon an. Kopf sitzt tief, MuMu ist Fi-durchlässig und alles schön weich *grummel*

So, ich wünsch euch noch ein paar schöne Kugeltage bzw. eine schöne, unkomplizierte Geburt.

LG
Katja mit Jerry (4) und Floh (ET-1) -> der sein All-Inc-Paket nicht so schnell aufgeben wird.

Beitrag von jengelchen83 03.05.11 - 11:46 Uhr

Hallo Alex,

ich hab am So ET und auch ich hab nur weiterhin Senkwehen, die bei mir allerdings schmerzfrei sind, und sonst nix :-(

Unser Söhnchen sitzt auch schon ganz tief im Becken, der Mm ist lt. Hebi schon sehr weich und fingerdurchlässig, aber der feine Herr scheint sich echt wohl zu fühlen. Hab morgen einen Termin bei meiner FÄ und bin mal gespannt, ob sich seit letzter Woche etwas getan hat...

Die Kleinen scheinen sich auch zu denken: "warum die warme Stube verlassen, wenn ich hier drin mit allem versorgt und den ganzen Tag rumgetragen werde?!"

Drück uns allen die Daumen, dass wir nicht mehr lange warten müssen :-)
#herzlich

jengelchen ET-5