one step scheiss, isch schmeiss die Dinger!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweiz72 03.05.11 - 10:00 Uhr

Habe heute am NMT zwei der Dinger gemacht, nun bei Tageslicht könnte man in der Verdunstung einen zweiten Strich erahnen.....die super Verdunstungslinie.....vielleicht bin ich auch die einzige die das sieht, Bild in VK im unteren Test.....grrrr


Ich glaub isch schmeiss die Dinger!....

Beitrag von mamimona 03.05.11 - 10:02 Uhr

ich seh da nichts,nur die farbe,die verlaufen ist.

ich hatte one step ovus und sst,beides hat richtig angezeigt.

Beitrag von schweiz72 03.05.11 - 10:05 Uhr

ja die verläuft regelmässig die Farbe......mir hat onestep scon eindeutig positiv angezeigt, gleichzeitig ein anderer Test negativ, und es war negativ......na ja warten wir auf die Pest

Beitrag von nycy27 03.05.11 - 10:35 Uhr

Warum benuzt du die Dinger dann noch wenn sie dich schon mal reingelegt haben ??
#winke#klee

Beitrag von schweiz72 04.05.11 - 06:45 Uhr

weil ich 40 stück davon habe ......

Beitrag von malou81 03.05.11 - 10:43 Uhr

für mich sieht das so aus, als hätten die Tests nicht genug Urin aufgesaugt. Hast du sie bis zur Max-Linie und auch 15 sec. in den Urin gehalten?

Hab die Dinger auch, weil ich daran getestet habe, ob nach meiner FG da HCG aus dem Körper raus ist, hatte keine Problee damit. Vllt. sind sie nicht mehr haltbar???

Beitrag von reddamon 03.05.11 - 10:51 Uhr

Mmmh kann da leider auch keine 2.Linie sehen, nur Restverfärbung.....habe auch one step ovu+sst - haben bisher immer korrekt angezeigt. Sind nicht so schlecht wie ihr Ruf

Beitrag von nini0875 03.05.11 - 10:49 Uhr

;-)
ich bin in der 10. woche #schwanger und was ist? die onestep zeigen immer noch negativ ;-)
auch die ovus waren bei mir immer negativ .... ich hab jetzt alles davon entsorgt - wenn ich die verschenkt oder verkauft hätte, hätte ich ein schlechtes gewissen gehabt ...

tu sie weg und besorg dir andere

lg

nini mit #ei

Beitrag von kala092305 03.05.11 - 11:00 Uhr

Hallo,

an die Verfasserin über mir...

Sind die sst bei dir Blütenweiß gewesen oder auch mit leichter Linie?
Ich frage, weil ich heut morgen getestet hab mit leichter Linie und dann mit 2. Urin ohne Linie...
Wenn die eine Vl hätten, wäre die doch auf dem 2. Auch zu sehen oder?

Danke schon mal für die Auskunft :-)

Einen schönen Tag noch :-)

Beitrag von nini0875 03.05.11 - 11:10 Uhr

hi,

bei mir waren und sind die immer blütenweiss ...
wenn die allerdings dann mal ne stunde oder so rumgelegen sind, dann konnte man ne linie erahnen - das war wohl ne vl.

ich hab mit dem grünen presense getestet - ungefähr 4 tage nach nmt, weil sich mein zyklus verschoben hatte (kann also auch erst nmt gewesen sein) - ich führ kein zb, aber gefühlsmäßig und von den monaten vorher kommts hin...

ein paar tage drauf, hab ich nochmal mit dem cb digital getestet ....

lg

nini

Beitrag von kala092305 03.05.11 - 12:31 Uhr

Danke fürs antworten...meine vermutliche vl von heut morgen kam gleich...Na ja abwarten :-) alles gute für dich und deinen Zwerg :-)