furchtbar schwindelig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von hannahjacqui 03.05.11 - 10:18 Uhr

Hallo Leute,

bin ab morgen in der 17.SSW. ;-)
Ich habe schon immer niedrigen Blutdruck, aber seit gestern ist mir sowas von schwindelig und zumindest im Gesicht sehr heiß.
Fieber habe ich keins und ich trinke pro Tag so etwa 2-3 Liter. Ich habe auch Kreislauftropfen (Korodin), die mir mein Arzt erlaubt hat. Aber leider helfen die grad gar nicht. Was kann ich denn noch tun?#schwitz

Bitte helft mir, denn ich bin allein daheim und habe Angst, dass mir was passiert.#schwitz#zitter

Hannahjacqui

Beitrag von juliz85 03.05.11 - 10:28 Uhr

iss was oder besser noch n schluck cola oder so. hinlegen, beine hoch und auf jeden fsall händy neben dich legen! oder vielleicht ne nette nachbarin noch fragen ob sie mal rüber kommt für ne halbe stunde!

Beitrag von tranda 03.05.11 - 10:36 Uhr


Hallo,

hin legen Beine hoch, Cola trinken o auch einen Kaffe hat bei mir geholfen .

Die Korodin Tropfen haben bei mir nichts gebracht.
Habe mich viel bewegt, spazieren gehn oder nicht lachen, Kniebeugen haben mir geholfen in der ersten Schwangerschaft.

In dieser SS, bin morgen auch in der 17ssw noch kein Schwindel, Gott sei Dank.

Gute besserung.
LG