Hatte jemand nach FG stärker PMS als vorher?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von malou81 03.05.11 - 10:56 Uhr

Hi,

meine Frage steht oben. Hatte heute vor vier Wochen eine AS nach MA in der 11. SSW. Das Kind war aber wohl schon zwei Wochen tot. Hatte jetzt nach der AS auch schon einen ES. Seit gestern hab ich aber echt fiese PMS-Symptome, die vor meiner SS eindeutig nicht so stark waren.

Wer kennt das auch? Bin heute ES+7.

LG und Danke für die Antworten.

LG, Malou + Schmetterlings-#stern

Beitrag von gothic- 03.05.11 - 11:01 Uhr

hallo.

ich hatte anfang februar meine 3.FG und letzten monat hatte ich starke ss anzeichen,aber es kam die mens.so starke pms hatte ich vorher nicht.

lg

Beitrag von malou81 03.05.11 - 11:05 Uhr

Na toll!!! Da hab ich ja mal keine Lust drauf. Hoffe, das vergeht in den nächsten Zyklen wieder. Danke für die Antwort.

Beitrag von adula 03.05.11 - 11:04 Uhr

Hallo Malou,

ich hatte im Dez. 2010 eine AS in der 9./10. SSW. Kind war auch schon mindestens 1 Woche tot.

Einen ES hatte ich dann Ende Januar wieder. Dann kam PMS, dass ich dachte, das es gleich wieder gklappt hat. Aber war nicht so. Also vor meiner AS hatte ich nie PMS. Diesen Monat auch wieder.

Gruß Andrea

Beitrag von malou81 03.05.11 - 11:08 Uhr

ist doch echt gemein, oder???

Beitrag von turtleline 03.05.11 - 11:05 Uhr

Hallo!

Das tut mir sehr leid mit deiner FG! #kerze

Ich hatte letzten Juni eine FG mit AS (9.SSW). Vorher hatte ich schon mal immer wieder PMS, aber seit der FG ist es viel stärker, immer totales Brustspannen (das hatte ich vor der FG nie, aber in der SS dann extrem!) meine Stimmung schwankt total, Kopfweh,...also die volle Palette von der ich vor der FG immer nur teilweise was hatte!

Alles Gute!

Lg

Beitrag von malou81 03.05.11 - 11:07 Uhr

Danke für die Kerze. Tut mir auch sehr leid, dass du weißt, wie das ist.

Ist das nicht gemein vom Körper, dass er meint, er muss uns nach ner FG auch noch so mit PMS-Beschwerden peinigen.

Würd mir am liebsten selbst in den Hintern beißen, um es ihm heimzuzahlen, aber das klappt leider nicht #rofl

Beitrag von turtleline 03.05.11 - 11:18 Uhr

ja ich finde es auch voll fies! :-[:-[:-[ dies ersten Zyklen nach der FG dachte ich IMMER ich sei wieder SS und hatte mich sooo gefreut, aber es waren nur die doofen, neuen und viel stärkeren PMS Anzeichen!

Der eigene Körper kann schon sehr gemein sein #heul

Jetzt versuchen wir es schon fast wieder ein Jahr und es will nicht klappen #heul Nerven braucht frau ;-)

Hoff ihr müsst nicht so lange auf einen erneuten pos. SST warten!

und bitte nicht versuchen in den Hintern zu beißen-zumindest nicht in der Öffentlichkeit-das schaut sicher sehr lustig aus #rofl#rofl#rofl

Beitrag von alice2004 03.05.11 - 11:05 Uhr

hallo ich hatte am 7.4 meine AS in der 9 ssw
ich hab seid 10 oder 11 tagen schmerzende brùste
pms sind gleich
aber anderst als es in der ss war

woher weist du das du schon einen es hattest

Beitrag von malou81 03.05.11 - 11:10 Uhr

An den klassischen Symptomen: Mittelschmerz, Tempianstieg, ZS super und mein FA hatte es bestätigt bei der Untersuchung letzte Woche. HCG war da auch schon aus dem Körper raus.