Tragehilfe-welche ist die beste für 8 wochen altes Baby?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von happy-87 03.05.11 - 11:25 Uhr

Was ist der Vorteil vom Ergo Carrier, vom Bondolino oder ähnlichem? Hab nen Babybjön und will den nicht nutzen (hab ihn nur ausgeliehn bekommen) da er ja auf das Geschlechtsteil drückt :-(

Was empfehlen die Experten? :-)

Beitrag von lilly7686 03.05.11 - 11:30 Uhr

Hallo!

Bitte probier bei einer Trageberaterin verschiedene Tragen aus bzw. versuch ein Tragetuch!

Für ein so kleines Baby ist an Fertigtragen nur Bondolino oder ein angepasster Mei Tai zu empfehlen. Alles andere kannst du in dem Alter vergessen!

Liebe Grüße!

Beitrag von happy-87 03.05.11 - 11:34 Uhr

Ja-das werde ich machen-ich hab nen guten Babymarkt in der Nähe da kann ich es ja auch gleich ausprobieren :-)

Beitrag von pye 03.05.11 - 12:46 Uhr

habe meine tochter mit 7 wochen in der manduca getragen :) ich kam mit anderen tragehilfen nicht klar :) habe es mir im tragekurs meines entbindungskrankenhauses zeigen lassen.
felina ist 14 monate alt und wir nutzen die trage immer noch fleißig :)

Beitrag von taewaka 03.05.11 - 21:07 Uhr

NEIN! Ein guter Babyfachmarkt in der Nähe ist nicht mit einer gut ausgebildeten Trageberaterin mit einem angemessenem Umfang an empfehlenswerten (!) Tragehilfen.
Eine Trageberaterin findest du über google, über die Beraterinnenliste der Trageschule Dresden, der Clauwi Trageschule, dem Forum Rabeneltern, dem Forum Stillen und Tragen.

Auf die Entfernung ist es schwer zu sagen, was dir und deinem Baby passt.
Folgende Optionen gibt es mindestens:
Bondolino, MySol, Fräulein Hübsch, Storchenwiege Carrier, Tragetuch, RingSling, DidyTai

Immer in Abhängigkeit von der Statur deines Babys und deinen Vorlieben.
Bitte guck, ob es in deiner Umgebung eine Trageberaterin gibt, die wenigstens einen Teil dieser Tragehilfen als Vorführer hat, sodass du es testen kannst.

Ein Babymarkt ist damit nicht zu vergleichen.

LG

Beitrag von tina681 03.05.11 - 13:21 Uhr

Hallo!
Mein Sohn ist jetzt auch 8 Wochen und ich habe von Anfang an den Bondolino benutzt!
Ich finde ihn super praktisch, da er schnell anzulegen ist und ein Kleiner fühlt sich wohl drin.

Hatte bei meinem ersten Sohn kurze Zeit eine Manduca. Ich Fand diese sehr unbequem und kam gar nicht damit klar, mir waren da zu viel Schnallen dran. Und da mein Mann auch ab und an trägt ist der Bondolino schon besser, da man da nichts umstellen muß!

LG, TIna