Heute US gehabt.....8.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von selima76 03.05.11 - 12:53 Uhr

Hallo Zusammen !

Hatte heute wieder meinen wöchentl. US (bin ss nach künstl Befruchtung und Fehlgeburt im Dez., deswegen so häufig US #schein)

Unser Krümelchen ist nun (SSW 7+5) schon 1,5 cm groß und das Herzchen pocht fleißig #verliebt bin so erleichtert......trotzdem schleichen sich immer wieder die Ängste und Sorgen ein #aerger wann hört das wohl auf ?

Liebe Grüße Selima und #ei 8.SSW

Beitrag von ladyphoenix 03.05.11 - 12:56 Uhr

Hey,
herzlichen Glückwunsch #blume
Die Angst wird nie vergehen bis zu das Baby im Arm hältst ;-) Und dann kommt die Angst um dein Baby vor der bösen großen weiten Welt #schein
Das ist Muttersein ;-)
Genieß deine Schwangerschaft und lass es dir richtig gut gehen, dann gehts Baby auch gut

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen (5) anner Hand und Püppi im Bauch 30.Ssw

Beitrag von selima76 03.05.11 - 13:03 Uhr

Hi !

Ja, wahrscheinlich hast du recht ;-) ich habe nur immer noch Angst das das Herzchen wieder aufhört zu schlagen #zitter
Dann sage ich mir immer ändern könnte ich es eh nicht, also immer versuchen positiv zu denken #pro tja....das leidige Thema mit dem Gedanken-Karusell :-p

Liebe Grüße #winke

Beitrag von osiris3105 03.05.11 - 13:06 Uhr

Mit Kind, nie mehr! Meine Große ist 12 Jahre und ich mach mir immernoch soooo oft sorgen!;-)

Wird schon alles Gut!

LG
Simone

Beitrag von schneewittchen0803 03.05.11 - 13:08 Uhr

Hallo Selima,

herzlichen Glückwunsch!!
bin auch nach IVF nun mit Zwillingen schwanger. War bei 7+6 beim FA und beide Herzen haben geschlagen! Meine 2 waren 1,6cm und 1,8cm groß. Also alles im Rahmen. Es is sooo schön, die 2 zu sehen.
Hab am Freitag wieder Termin und freu mich schon so.
Trotzdem hab ich immer wieder diese Ängste und Sorgen. Bei mir hört´s immer noch ned auf. Aber es wird weniger...Vor allem, wenn ich die 2 wieder gesehen hab#verliebt
Wünsch Dir alles Gute weiterhin!

Lg Schneewittchen 9+5#sonne

Beitrag von sunshine1919 03.05.11 - 13:14 Uhr

Hallo,

ich bin heute auch 7+5 und war letzten Freitag zum Ultraschall. Alles war super, Krümel war schon schön groß und das Herzchen hat auch geschlagen. Die Freude hat bis gestern angehalten und seit heute mach ich mir schon wieder Sorgen. In 9 Tagen darf ich wieder zum Ultraschall kommen. Bin jetzt schon total nervös. #schwitz Zum Glück will mich mein Arzt auch alle 2 Wochen sehen, wir hatten auch eine ICSI!
Ich habe (leider) auch so gar keine Anzeichen. Keine Rückenschmerzen, keine Übelkeit, kein Schwindel, die Brüste tun auch nicht weh. #aerger

Lieb Grüße
Tatjana

Beitrag von yvonnsch73 03.05.11 - 13:44 Uhr

Hallo Selima

bin auch nach ICSI schwanger geworden.
Gehe alle 2 Wochen zum US. in der 8. SSW war es besonders schlimm, da hatte ich so einen Schiss vor dem Termin, bin fast verrückt geworden. Beim letzten Mal kam die Angst erst kurz vorher. aber immernoch ging es den beiden gut. und jetzt ist morgen wieder Termin. BIn ein bisschen aufgeregt, aber generell wird es von mal zu mal besser finde ich.
Klar, irgendwas ist immer um sich sorgen zu machen. Z.b. weil man mal eine Tag nix spürt oder so. Aber ich denke ab der 12. Woche gehts es einem besser. Wobei meine FA meinte dass 10. Woche auch schon recht stabil ist und die 12 wochen eher noch von früher stammen.

Viel Glück beim nächsten US!
LG
Yvonnsche

Beitrag von babydream2009 03.05.11 - 17:03 Uhr

Hallo Selima,

ich bin auch nach ICSI schwanger und heute bei 9+4. #huepf

Ich kenne das mit den ständigen Sorgen und Ängsten. Ich hatte in der 6. SSW eine Blutung wegen eines Hämatoms in der Gebärmutter und hatte große Angst, dass ich mein Kleines wieder verliere...

Mittlerweile habe ich aber ein gutes Gefühl, dass alles gut geht und seit der 9. SSW fühle ich mich auch recht schwanger mit Übelkeit, empfindlichen Brüsten, starker Müdigkeit usw.
Das ging eigentlich erst letzte Woche so richtig bei mir los..

Alles Gute und liebe Grüße
Babydream2009 und #ei 10. SSW