wie zaubert ihr euch ein bisschen bräune ins gesicht? *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rosa2008 03.05.11 - 13:08 Uhr

hey mitschwangeren #winke

ich bin eig. nicht so wirklich ein blasser hauttyp...aber ich habe zeiten (auch als ich nicht schwanger war) da bin ich einfach blass und fahl im gesicht!
jetzt durch die hormone hab ich auch manchmal ein paar rote fleckchen im gesicht und so schön glatt wie vorher ist sie leider auch nicht mehr #schmoll

naja macht ja nichts...habt ihr viell. ein paar tipps wie man trotzdem frisch aussieht?
ich muss dazu sagen, das ich noch niiiiie gesichtsmake up verwendet habe und ich weiß nicht ob ich mich damit wohl fühlen würde #kratz

würd mich über ein paar tipps freuen #pro

#winke

Beitrag von hunnyb. 03.05.11 - 13:12 Uhr

hm...vielleicht bräunungstücher

ich bin auch ein blasser typ, aber so wie die sonne raus kommt und mein gesicht berührt bekomm ich soviel sommersprossen, das ich braun aussehe #schein

Beitrag von annibremen 03.05.11 - 13:12 Uhr

Hello ;-)

Da kann ich dir ja nur Selbstbräuner empfehlen, von Nivea gibts z.B. welchen fürs Gesicht, der ganz hautverträglich ist und sich auch gut verteilen lässt.

Ich geb dir aber den Tipp: Probier das erst einmal am Wochenende aus, denn falls du nachher aussiehst wie ein Zebra, wäre es peinlich, so zur Arbeit gehen zu müssen #rofl

Also das ganze Gesicht eincremen, auch zum Hals runter wegstreichen und hinterher unbedingt die Augenbrauen wieder sauberwischen, sonst sammeln sich da Rückstände, die später orange aussehen.

Versuch macht kluch - also bei mir sieht man nicht (mehr), dass das Selbstbräuner ist. Meine Haut ist nämlich auch nicht mehr so toll, seit ich schwanger bin.

Viel Spaß ;-)

LG Anni

Beitrag von gruene-hexe 03.05.11 - 13:13 Uhr

Viel trinken, viel Obst und Gemüse und viel frische Luft #pro

Beitrag von annibremen 03.05.11 - 13:14 Uhr

Jo, immer schön Mörchen essen ;-)

Beitrag von annibremen 03.05.11 - 13:13 Uhr

Bräunungstücher würde ich übrigens als "Anfänger" nicht unbedingt nehmen, weil die schon ziemlich intensiv bräunen und auch leicht Flecken machen.

Und lieber Selbstbräuner von Nivea als z.B. von African Wonder nehmen, weil der könnte auch wieder zu doll sein #rofl

Beitrag von rosen37 03.05.11 - 13:17 Uhr

ich benutze immer getönte gesichtscreme ! kann man abends wieder normal abwaschen.
pflegt auch gleichzeitig das gesicht :-)
gibt es auch von dm marke.


lg

Beitrag von rosa2008 03.05.11 - 13:53 Uhr

#rofl

Beitrag von butter-blume 03.05.11 - 13:20 Uhr

Hallo,

es gibt von Balea und Nivea eine Tagescreme, die einen kleinen Anteil Selbstbräuner hat. Das macht nicht diese hässlichen Flecken, weil es nicht so schnell wirkt, aber nach 3-4 Tagen merkt man schon, dass man nicht mehr so blas aussieht!

Ich benutze sie gerne im Sommer.

Lg Butter-blume

Beitrag von rosa2008 03.05.11 - 13:50 Uhr

die hab ich sogar! aber irgendwie hilft die nichts mehr! #kratz

Beitrag von netti000 03.05.11 - 13:28 Uhr

Ich würde Dir "Ägyptische Erde" empfehlen. Das ist ein Puder das man mit nem grossen Pinsel aufträgt. Sparsam verwenden damit es nicht zu braun aussieht. Benutze es auch, man fühlt sich nicht zugekleistert und man sieht aus wie von der Sonne geküsst ;-) vor allem kann man es im Gegensatz zu Selbstbräuner wieder abwaschen!!

Gibt's in Drogerien und Parfümerien.

LG Netti 19. Ssw

Beitrag von rosa2008 03.05.11 - 13:49 Uhr

#pro

danke...werde ich viell. ausprobieren! ;-)

Beitrag von annibremen 03.05.11 - 13:34 Uhr

Ich finde eigentlich gerade super, dass man den Selbstbräuner nicht abwaschen kann, dann muss man wenigstens nicht jeden Tag am Gesicht rumwerkeln, sondern nur alle 4 Tage oderso. Wir haben doch keine Zeit! ;-)

Beitrag von jeyelle 03.05.11 - 13:45 Uhr

Selbstbräuner würde ich persönlich in der SS nicht verwenden, genausowenig wie ich in der Zeit die Haare färbe.

Da geh ich lieber n bissl mehr an die frische Luft auch wenns teilweise noch sehr frisch ist und ess Möhrchen + Co.

Oder eben n bissl Puder auftragen. Das kleistert nicht im Mindesten zu.

Ich kann es ehrlichgesagt auch nicht verstehen, wie man so dermaßen eitel sein kann um sich in SS noch Selbstbräuner und Haarfarbe überall hinzuschmieren... Die SS ist schließlich kein Schönheitswettbewerb.

LG Jey

Beitrag von rosa2008 03.05.11 - 13:52 Uhr

ich weiß zwar nicht was das mit eitel zu tun hat wenn man sich die haare färbt etc....
wenn man nicht unbedingt wie ein gefleckter streuselkuchen aussehen will und was dagegen tun kann... warum nicht??

ich möchte in der schwangerschaft aber auch danach GEPFLEGT aussehen... muss nicht unbedingt die schönste sein! ;-)

Beitrag von laemmlein 03.05.11 - 13:48 Uhr

HI!

Ich verwende auch nicht gerne Make-up, konne mir immer zugekleistert vor.
Aber ich hab die getönte Tagescreme von Nivea, die find ich super!
Verteilt sich leicht wie normale Creme, deckt leicht ab, aber man sieht nicht angemalt aus!
Ich verwende die super gerne und fühl mich wohl damit, vielleicht wäre das was?

Viel Erfolg!

Nina

Beitrag von rosa2008 03.05.11 - 13:50 Uhr

danke! wäre auch noch eine möglichkeit! :-)

Beitrag von sumsi154 03.05.11 - 14:28 Uhr

Hallo,

versuche es mal mit Karottenöl, gibts in der Drogerie für ca. 3€.
Nach dem Gesicht waschen, wenns noch feucht ist, einen kleinen Spritzer auf einen Finger geben und dann Dein Gesicht damit quasi eincremen. Du musst vorsichtig mit der Dosierung sein, macht aber einen schönen Teint und die Haut fühlt sich danach sehr weich an.
Haben schon unsere Großmütter genommen.

LG

Beitrag von kitti27 03.05.11 - 14:29 Uhr

Ich würde Dir auch einen Selbstbräuner für helle Hauttypen empfehlen!

Ich selbst bin eher der dunklere Typ, und sehe gerad aus, als komme ich frisch aus dem Urlaub, so braun! Setze mich hin und wieder mal in die Sonne, aber nie solange! ABER trotzdem haben die vielen Sonnentage meine Haut suuuper gebräunt!

Lg
Kitti, morgen 29. SSW