Einführung dritte Mahzeit

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von maja-willi03 03.05.11 - 14:59 Uhr

Unser Kind ißt jetzt Mittag Gemüse Fleisch Brei und Nachmittag GOB. Morgens und abends jeweils um acht Uhr trinkt er Pre-MIlch.

Nun wollen wir ihm Mittags den Milchbrei geben und abends den Gemüse-Fleisch-Brei.

Wir essen immer so gegen 18:30 Uhr - 19:00 Uhr.

Zu meiner Frage: Sollen wir ihm dann um 20 Uhr noch seine Milch machen?

Danke

Beitrag von sarahjane 03.05.11 - 15:27 Uhr

Die 20-Uhr-Milch braucht das Kind nur, wenn es diese einfordert.

Beitrag von strubbelsternchen 03.05.11 - 15:49 Uhr

Hallo,

ich würde sie ihm auf alle Fälle noch anbieten. Ob und wieviel er dann trinkt siehst du dann schon. Ich finde immer, mit Milch kann man bei einem Kind unter 1 Jahr nix verkehrt machen. Außerdem sollen Babys unter 1 Jahr ja mind. 400ml Milch über den Tag verteilt bekommen (zum Trinken oder im Brei).

Mein Kleiner trinkt zum zu Bett gehen auch meistens noch so 120-170ml obwohl wir um 19 Uhr Abendbrot essen (und er auch).

LG #winke