Wieviel Schmerz normal ? Wurzelbehandlung

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von saraki 03.05.11 - 15:24 Uhr

Hallo,

ich hatte letzte Woche zum ersten mal eine Wurzelbehandlung an einem Zahn... hab jetzt eine provisorische Füllung und muss in 2 Wochen wieder hin...

Jetzt ist es so das wir Freitag in urlaub fliegen für eine Woche.... der Doc meinte , kein Thema.. reicht wenn ich danach komme, aber wenn vor dem Flug noch was ist soll ich mich melden...

hmmm jetzt isses so das ich schon bisschen Schmerzen habe, aber nicht schlimm, ist auszuhalten... ist das schon ok ? oder sollte ich jetzt keine Schmerzen mehr haben ? Oder sollte ich mich dochnochmal da melden ? Will halt nicht als Memme dastehn #schwitz... solang die Schmerzen so bleiben ist es ok, ich hab sie vorallem nach dem Essen... sonst gehts eigentlich ...

#danke schonmal an alle die mir antworten

lg saraki

Beitrag von nastja23 03.05.11 - 15:37 Uhr

hallo....

wenn die wurzelbehandlung schon letzte woche war,solltest du eigentlich schmerzfrei sein...
dennoch würde ich an deiner stelle zum zahnarzt gehen und nachgucken lassen...evtl. hilft es ja schon,wenn er den zahn etwas abschleift(nimmt den kontakt zum gegenzahn weg)...oder er macht ihn noch mal kurz auf,spült durch und macht eine neue provisorische füllung rein(dauert 5 min)...
welche provisorische fllg. hast du denn bekommen? eine die erst nach einer halben stunde hart wird? wenn ja,würde ich mir eine zementfllg. reinmachen lassen,dann hast du auch ruhe im urlaub....

lg

Beitrag von josili0208 03.05.11 - 16:47 Uhr

Du solltest keine Schmerzen haben. Ruf nochmal beim Zahnarzt an und lass zur Not nochmal vor dem Urlaub draufschauen.
lg und guten Flug ;-) jo

Beitrag von saraki 03.05.11 - 17:28 Uhr

hallo

danke für deine antwort, hab grad angerufen..
die helferin meinte das sei ok wenns noch bisschen wehtut, das medikament muss wohl erst noch wirken...

hmm naja ok, dann nehm ich das jetzt einfach mal so an und warte ab.. zur not muss ich halt dort zum zahnarzt.. aufmachen und reinigen kann ders mir ja genau so... hoff ich macl #schwitz

Beitrag von budgie 03.05.11 - 19:36 Uhr

Hallo !


Ich hatte damals einen Tag nach meiner Wurzelbehandlung schon keine Schmerzen mehr. Ich hatte damals so ein Mittel im Zahn, das die Wurzel abtöten sollte, sowie eine provisorische Füllung drüber. Ich würde das auf alle Fälle vor dem Urlaub nochmal abklären lassen. Nicht, dass es noch schlimmer wird mit den Schmerzen.

Ich wünsche dir einen schönen Urlaub.

LG