Baby mit 7 Monaten trinkt Wasser nur aus dem Glas- wer kennt das

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von mimi3011 03.05.11 - 16:12 Uhr

Hallo,

wollte meiner Kleinen Wasser zum Trinken geben und habe ihr so eine Trinklernflasche gekauft mit Sauger.
Aber sie nimmt diesen nicht an, obwohl sie ja ihre Milch aus der Flasche trinkt. Ich glaube es ist ihr zu mühsam, da diese ja auslaufsicher sind und sie so stark dran saugen muss.

Jetzt habe ich es einfach mal probiert, sie aus dem Glas trinken zu lassen. Es geht zwar einiges daneben, aber sie nimmt es an.

Nun habe ich eine Trinklerntasse, wo oben drei Löcher sind...das ist natürlich immer eine große Sauerei. Für zuhause geht das ja noch, aber wie mach ich das unterwegs???

Find es ja eigentlich gut, dass sie aus dem Glas trinkt, wenn das mit dem Gekleckere nicht wäre.

Wem ging es genauso und wie habt ihr das dann gemacht?

Grüße
mimi

Beitrag von meandco 03.05.11 - 16:14 Uhr

ich hab sie aus dem glas trinken lassen und gestillt .... fertig ;-)

da du aber mit flasche fütterst ... wird dir wohl nix anderes übrig bleiben als die kleckerei in kauf zu nehmen ...

lg
me

Beitrag von zweiunddreissig-32 03.05.11 - 16:36 Uhr

Aus dem Glas ist bei uns bis jetzt immer ne Sauerei. Dagegen aus der Sigg-Trinkflasche für die Kleinen geht es prima, geht nichts daneben#winke

Beitrag von mimi3011 03.05.11 - 18:41 Uhr

aber sind die "Halme" denn nicht zu hart? Die Trinklertasse ist auch aus Plastik und sie stößt sichoft daran.

Gruß

Beitrag von meandco 03.05.11 - 18:58 Uhr

also mit der sigg-flasche konnte meine lang nix anfangen ... erst mit 2 klappte das ;-)

Beitrag von aurora-borealis 03.05.11 - 17:33 Uhr

Kenne das von meinen Kindern nur so und für mich war es in Ordnung.
Nervt ab und an etwas, aber das ging nach kurzer zeit schon recht gut und kleckerfrei.
Habe immer nur kleine mengen in den becher getan.

Nutze kein glas, die kleinen beissen drauf rum, lieber z.b die bunten ikea becher

Beitrag von verena_22 03.05.11 - 19:37 Uhr

hallo mimi,

andreas ist auch so einer....hab hier verschiedene trinklernbecher, aber keinen will er! er ist auch ein flaschenkind, aber selbst aus nem teesauger will er kein wasser. ABER natürlich aus dem glas. zum glück funktioniert das ganz gut, ohne viel kleckern!

lg verena

Beitrag von de.sindy 03.05.11 - 19:48 Uhr

bei uns ist es genau das selbe. ich habe glaube gefühlte 1000 trinklerntassen zuhause und benito trinkt nur aus dem becher. habe mir aber sagen lassen, dass das bei stillkindern oft so ist.
wir haben angefangen das trinken aus dem becher zu üben mit den deckeln von den babyflaschen#flasche, weil sie einfach kleiner sind und so weniger daneben geht.
nun trinkt benito aus den bunten bechern von ikea. sein neuester spaß ist es den mund auszusperren wie als ob er trinken will und es dann einfach nicht zu schlucken, sondern wieder rauslaufen zu lassen... er lacht weil er nen nassen bauch bekommt und ich finde es dass wieder nicht so lustig weil ich ihn ja umziehen muss. also trinken wir wieder mit fett küchenrolle drunter.#augen

LG

Beitrag von nordstern80 04.05.11 - 09:46 Uhr

Hey,

laß sie aus dem Becher bzw. Glas trinken. Ist eh besser für die Zähne. Und das kleckern geht recht schnell vorbei und wenn sie mal kleckert ist es ja nur Wasser.

Unser Sohn konnte gar nicht aus Flaschen und Trinklerntassen etc. trinken. Er war ein voll gestilltes Kind. So mußte zwischendurch die MuMi gelöffelt werden und dann gab es gleich das Wasser aus einem Glas (0,1 l Schnapsglas oder Probierglas) Hat super funktioniert.

Grüße

nordstern80

Beitrag von binecz 04.05.11 - 10:25 Uhr

meine auch. glas, tasse und pet-flasche :-p
und jetzt mit 8 monaten so gut wie immer kleckerfrei *stolz* na gut, ich muss aufpassen dass sie nicht gerade was spannendes sieht und den kopf wegdreht beim trinken #rofl#rofl#rofl aber da sie nur wasser bekommt und jetzt sommer wird, ist das alles kein problem!