Ich sollt mal meine Tasche packen *Silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daniluca 03.05.11 - 16:32 Uhr

Ach Mädels,

ich komm einfach nicht dazu meine Tasche zu packen...
Habs mir gaaaaaaaaaaaaaaanz fest für morgen vorgenommen...

Für die Maus is soweit alles fertig... Muss nur noch Bettwäsche kaufen... aber des mit dem packen krieg ich grad irgendwie nicht gebacken... #schein

Gibts vielleicht irgendwo da drausen noch jemanden der da n bisschen hinten dran is #gruebel

Musst ich jetzt mal los werden..

Sorry fürs #bla

Lg Dani (37. SSW)


Beitrag von meandco 03.05.11 - 16:36 Uhr

ich nehms mir jeden tag vor und nix passiert ... ist ähnlich wie bei meiner großen ... da hab ich dann bei 39+0 gepackt und bei 39+4 ging es ins kh ... und da funktionierte das packen plötzlich von ganz alleine, musste mich gar nicht zwingen. hab einfach plötzlich angefangen zu packen.

und von dem moment weg wo die tasche am flur stand drehten alle am rad und wollten mich beim kleinsten wimperzucken ins kh schleifen #augen;-)

also: wird schon werden #pro

übrigens: diesmal warten wir sogar noch auf den babysleeper ... der soll jetzt aber morgen endlich losgeschickt werden - dann hoff ich dass ich den bis fr noch hab ... dann sind wir komplett #pro

lg
me

Beitrag von jacky84a 03.05.11 - 16:37 Uhr

habs auch nur gemacht weil mein mann drauf bestanden hat :-D :-D

vielleicht weils ja gefühlt noch soooooooo lang ist ??

jacky //morgen 37. woche // tasche zu 90 % gepackt

Beitrag von beat81 03.05.11 - 16:39 Uhr

Jaaa.. Hier!!

Ich nehme es mir auch immer vor... Muss noch ein paar Sachen bügeln, zusammen habe ich eigentlich schon alles. Sollte auch mal den Maxicosi aus Keller holen, den Bezug waschen und so. Oder mal den Kinderwagenaufsatz hoch holen. Ich nehme mir das auch da jeden Tag vor, möchte es aber in aller Ruhe machen und irgendwie finde ich die momentan nicht...

Bin jetzt 35+3 hmmmm... Ich sollte echt mal... #schwitz

Beitrag von mama20042011 03.05.11 - 16:42 Uhr

die hebamme vom gvk hat gesagt wenn man sich bereiut fühlt (und von sich selbst aus) die tasche zu packen, dann ist das ein zeichen vom körper, das die geburt bald los geht;-):-p

ich hab sie auch noch nicht gepackt und hab auch noch garkeine lust dazu:-D

na ja, zur not passiert dasd halt in hektik, man ist ja nicht im anderen land und kann sich die sachen dann noch nach bringen lassen

lg mama 36 ssw#verliebt

Beitrag von daniluca 03.05.11 - 16:44 Uhr

Bin ja froh das ich nicht die einzigste bin :-p

Ja ich denke auch irgendwie das man automatisch packt wenn man soweit is..
Ich werds morgen definitiv machen #schein

Lg

Beitrag von specki1009 03.05.11 - 16:47 Uhr

Ich habe zu Ostern lediglich Papiere, Handtücher und Hausschuhe in Tasche gepackt da ich nochmal meine Familie besucht habe. Seitdem stand die Tasche im Schrank und ich lege immer mal was drauf, nehme was weg...

Da ich morgen zum Belastungstest ins KKH darf und nicht weiß wie es dann weiter geht packe ich heut Abend ... kann mich selbst jetzt noch nicht aufraffen alles zu packen.

Kinderwagen und Babyschale stehen noch bei ner Freundin aber ich denke das kann auch mein Freund holen sollte Baby doch diese Woche noch kommen.

Einzig die Babysachen werde ich heut Abend noch rauslegen inkl. Decke etc damit da keiner rumwühlen muss.

Bei meiner Tochter war ich 10 Tage drüber und Tasche habe ich da auch erst am Abend vorm KKH Aufenthalt gepackt.

Beitrag von nana13 03.05.11 - 16:53 Uhr

Hallo,


Ich habe meine Taschen immer dan gepackt als ich wehen hatte.
hatte immer mehr als genügend zeit dazu.
ich ging bei beiden über den termin, bei der letzen 10 tage.

ich stelle mir gerade vor wie die t-shirts und unterwäsche riechen nach 4 wochen in einer tasche gepackt.
dazu hätte ich gar nicht genügend klamotten gehabt, das was ich mit genommen habe, trug ich zum grösten teils bis zum schluss.

mach dir mal eine liste was du einpacken möchtest, lege sachen wie papiere, fotoapparat und baterien und solche sachen parat.
dan hast du innert 5-10 min. gepackt.
im notfall kan dein mann ja die liste abarbeiten ;-)

Beitrag von daniluca 03.05.11 - 17:12 Uhr

Das is ne gute Idee... Ich glaub so werd ichs machen #freu

Beitrag von meandco 03.05.11 - 18:33 Uhr

;-)

also meine nerven hätten bei der großen für große packaktionen nicht mehr gereicht #cool die schmerzen waren nicht übermäßig, aber ich hatte halt anderes im kopf.

ich fand es gut dass ich ein paar tage vorher gepackt hatte (also grob, was ich nicht mehr brauchte - zb hose die ohnehin schon zu klein war für den riesen bauch aber groß genug für hinterher ...
alles was aktuell war hab ich aber auch erst mit wehen eingepackt ... zb hausschuhe ...

lg
me