Teutonia Unterschiede

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von weise-hexe 03.05.11 - 17:04 Uhr

Huhu,

ihr müsst mich bitte mal aufklären (nein Bienchen und Blumen habe ich verstanden - Resultat schläft gerade #verliebt)

Wo sind die Unterschiede bei
Mistral S
Cosmo
Fun

Ich sehe da keine und wer hat Erfahrung mit den Wagen und großen Leuten /große babys

danke und LG
wh

Beitrag von flugtier 03.05.11 - 17:41 Uhr

Der Cosmo ist "wendiger" als der Mistral - hab ich im laden ausprobiert. Der Mistral ist "steifer" irgendwie, während der Cosmo besser um die Ecke kommt.

Beim Fun weiß ich auch nicht...den hab ich nicht getestet.

Gekauft haben wir den Cosmo!

Beitrag von obeline 03.05.11 - 18:23 Uhr

Mistral S hat Schwenkschieber und ist ideal, wenn man mit dem Wagen über Stock und Stein will...

Cosmo lässt sich wohl keiner zusammenklappen und ist ein bisschen leichter

Fun sehr ähnlich wie Mistral nur ohne Schwenkschieber und besser für die Stadt

Wir haben den Mistral gekauft....wobei im nachhinein hätten es die Anderen auch getan, weil wir wahrscheinlich nicht mit dem durch die Wildnis traben...

Beitrag von susasummer 03.05.11 - 18:24 Uhr

Meine persönliche Meinung und Empfindung ist,das der cosmo für mich am besten zu fahren war.
Der Mistral ist am besten gefedert,ist aber auch am schwersten.Dann kommt der cosmo und dann der fun.Den fand ich nicht so toll.Und natürlich unterscheiden sie sich in den Maßen.der sportwagenaufsatz ist aber immer gleich groß.
Für große babys würde ich eher nach was schauen,wo es eine große Wanne zu gibt.Bei teutonia,hartan usw. passen sie nicht so lange rein.
Emmaljunga hat zb. welche.
lg Julia

Beitrag von brinchen19 03.05.11 - 20:59 Uhr

Huhu,

ich bin auch ganz klar für den Cosmo...der Mistral ist mir zu schwer und zu groß im klappmass

der fun find ich sieht durch die schmalen stangen sehr instabiel aus.

LG Bine mit Jana,Joel und Luis

Beitrag von pye 03.05.11 - 22:09 Uhr

wir haben den fun, er ist wahnsinnig stabil, auch wenn er nicht so aussieht, aber unser wagen muss viel mitmachen :) ich liebe ihn, er hält feldwege, schotter, stein und die stadt aus :) auch waldwege sind machbar genauso wie schnee und glätte :) ich liebe ihn, wir benutzen ihn seit 10 monaten....unsere tochter ist 15 monate alt. vorher hatten wir einen anderen wagen, einer anderen marke der war grauenvoll.
der teutonia fun hat einen schwenkbügel ;)
so wie alle modelle mitlerweile
die sitzfläche ist die selbe wie beim cosmo...wir wollten den mit der roten auflage nicht mit flieder haben, da hat die verkäuferin einfach den aufsatz getauscht ;)
bin wahnsinnig zufrieden, er passt in jedes auto, sogar in den aygo meiner schwester. ist wendig und leicht :) und keine sorge auch wenn das gestell leicht wirkt. er ist wahnsinnig stabil ;) kann ihn nur wärmstens empfehlen... die restinfos kannst du ja von den anderen mädels entnehmen