Brauchen wir einen Kinderreisepass für Tschechien?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von jeanny0409 03.05.11 - 18:15 Uhr

Haben für 2 von 3 Kindern welche (wenn auch mit veralteten Fotos#gruebel )
Machen Urlaub an der Tschechischen Grenze und wollen dort einen TAg zum einkaufen rüberfahren.

Jetzt ist die Frage ob wir dafür nen Pass brauchen?

Beitrag von spatzl27 03.05.11 - 18:28 Uhr

Also ich habe immer den Pass meiner Tochter dabei, wenn ich das Land verlasse. Egal ob kurz oder über Nacht. Lass mal was passieren...

Geht doch schnell so ein Teil anfertigen zu lassen. Mit Foto aufs Einwohnermeldeamt, Geburtsurkunde glaub ich und dann wird das eingeklebt.. also keine Wartezeit.. zumindest bei uns damals...

Wurden aber auch solche "Fahndungsfotos" für Kinder verlangt. Ohne Lachen.. #augen

Beitrag von helly1 03.05.11 - 19:54 Uhr

hi,

sobald du Deutschland mit Kind verlässt brauchst du einen Kinderreisepass.

LG helly

Beitrag von manu0379 04.05.11 - 14:25 Uhr

das stimmt so nicht. Ein Kinderausweis reicht meist - zumindest im Europäischen Ausland.

Aber diesen sollte man bei Auslandsaufhalten wirklich immer dabei haben und wenn es nur für 2 Std. ist.

Beitrag von rain72 05.05.11 - 10:46 Uhr

Hallo,
es gibt doch gar keine Kinderausweise mehr, vgl. hier
http://de.wikipedia.org/wiki/Kinderreisepass
Als "Kinderdokument" hat man daher immer einen Kinderreisepass, es ist vor 2006 ein Kinderausweis ausgestellt worden, der noch gültig ist.
Gruß
rain